Angebote zu "Richtung" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Mensch-App
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Was passiert eigentlich, wenn wir klicken oder wischen?"Die Mensch-App" analysiert den Einfluss von Smartphone- und Internetanwendungen auf das Leben der Nutzer/innen und die Gesellschaft.Schwerpunkt des kurzweiligen Essays ist der Begriff der Wirklichkeit, die zunehmend über Smartphone- und Tablet-Displays wahrgenommen und gedeutet wird. Ein weiterer Fokus liegt auf den Kontrollverheißungen, Kontrollmöglichkeiten und dem Kontrollverlust in der digitalen Welt.Der Autor schildert u. a., welche individuellen, aber auch pädagogischen Folgen die Allgegenwart von Smartphones hat, wie Internetunternehmen aus persönlichen Daten Geld machen und wie die Meinungsvielfalt im Internet den Autoritätsverlust von Kirche, Schule, Eltern und Medien befördert. Der Essay zeichnet nach, wie postfaktisches Denken und Hate Speech durch algorithmischer Entscheidungen in Facebook, Instagram und Google gefördert werden ("Filterblase").Die Analyse schließt mit einer Neudefinition des Begriffs Medienkompetenz. Dabei stellt der Autor auch konkrete Forderungen in Richtung Schule, Politik und Medien.Der Praxisteil zeigt konkrete Maßnahmen auf, mit denen sich das Filterblase-Phänomen sowie die Datensammlung eindämmen lassen."Die Mensch-App" gibt denjenigen Argumentations- und Entscheidungshilfen an die Hand, die bei der selbstverständlich gewordenen Nutzung digitaler Dienste im privaten und beruflichen Alltag hin und wieder ein mulmiges Gefühl beschleicht.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Digitale Gefolgschaft
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Plattformen wie YouTube, Facebook, Twitter oder Amazon sind die neuen sozialen Magneten - Clanbildner einer sich anbahnenden globalen digitalen Stammesgesellschaft. Während die herkömmlichen sozialen Bindungskräfte von Familien, Institutionen, Parteien, Verbänden und Staaten zunehmend schwinden, entstehen um digitale Plattformen wimmelnde Kollektive, die sich wie Schwärme oder Horden ausnehmen. Ihre Benutzer sind "Follower", digitale Gefolgschaft hält die neuen Clans zusammen. Der Philosoph Christoph Türcke zeigt in einer brisanten Analyse, wohin die Dynamik der Digitalisierung führt. Sein neues Buch ist ein Augenöffner.Plattformen knechten ihre Nutzer nicht. Sie saugen sie an. Doch damit machen sie sie abhängiger als jede politisch-militärische Gewalt. Sie entfesseln ihr Wunschleben algorithmisch in einer bestimmten Richtung. Dabei steht das neue Erfolgsmodell der Plattform erst am Anfang seiner Wirkungsmacht. Schon arbeiten die großen Player daran, das Gesundheits-, das Bildungs- und das Verkehrssystem, letztlich die gesamte Wirtschaft nach dem Prinzip der Plattform umzubauen. Auch die Politik gerät in diesen Sog. Donald Trump behandelt die USA nicht nur wie eine Firma. Er macht mit Twitter Politik und sieht in den Bürgern Gefolgsleute oder Gegner. Doch es gibt auch Gegenkräfte und Gegenentwürfe. Sie haben das letzte Wort in diesem Buch, das zeigt, dass der Weg in die digitale Hölle mit lauterverheißungsvollen Errungenschaften gepflastert ist.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Digitale Gefolgschaft
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Plattformen wie YouTube, Facebook, Twitter oder Amazon sind die neuen sozialen Magneten - Clanbildner einer sich anbahnenden globalen digitalen Stammesgesellschaft. Während die herkömmlichen sozialen Bindungskräfte von Familien, Institutionen, Parteien, Verbänden und Staaten zunehmend schwinden, entstehen um digitale Plattformen wimmelnde Kollektive, die sich wie Schwärme oder Horden ausnehmen. Ihre Benutzer sind "Follower", digitale Gefolgschaft hält die neuen Clans zusammen. Der Philosoph Christoph Türcke zeigt in einer brisanten Analyse, wohin die Dynamik der Digitalisierung führt. Sein neues Buch ist ein Augenöffner.Plattformen knechten ihre Nutzer nicht. Sie saugen sie an. Doch damit machen sie sie abhängiger als jede politisch-militärische Gewalt. Sie entfesseln ihr Wunschleben algorithmisch in einer bestimmten Richtung. Dabei steht das neue Erfolgsmodell der Plattform erst am Anfang seiner Wirkungsmacht. Schon arbeiten die großen Player daran, das Gesundheits-, das Bildungs- und das Verkehrssystem, letztlich die gesamte Wirtschaft nach dem Prinzip der Plattform umzubauen. Auch die Politik gerät in diesen Sog. Donald Trump behandelt die USA nicht nur wie eine Firma. Er macht mit Twitter Politik und sieht in den Bürgern Gefolgsleute oder Gegner. Doch es gibt auch Gegenkräfte und Gegenentwürfe. Sie haben das letzte Wort in diesem Buch, das zeigt, dass der Weg in die digitale Hölle mit lauterverheißungsvollen Errungenschaften gepflastert ist.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Facebook-Titelbild "Eine Richtung"
141,61 € *
ggf. zzgl. Versand

Bringen Sie Ihre Facebook-Seite in Weihnachtsstimmung! Wünschen Sie Ihren Fans mit einem auf Ihr Design abgestimmten Titelbild Frohe Festtage. Die professionelle Grafik wird auf Ihre Firmenfarben, Ihr Logo und Ihren Wunschtext angepasst und verleiht so Ihrer Facebook-Seite auf allen Geräten weihnachtliche Atmosphäre. Sie erhalten von uns eine perfekt auf die Facebook-Vorgaben abgestimmte Datei, die Sie dann ganz einfach auf Ihrer Unternehmensseite hochladen können.

Anbieter: Weihnachtsplaner
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Scaling Lean
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Lohnt es sich, Ihre "große Idee" weiterzuverfolgen? Stellen Sie sich vor, Sie könnten Ihr Geschäftsmodell frühzeitig testen - bevor Sie wertvolle Zeit und Ressourcen investiert haben.Sie haben mit Kunden gesprochen. Sie haben lösenswerte Probleme identifiziert. Und Sie haben vielleicht sogar ein minimal funktionsfähiges Produkt entwickelt. Jetzt steht die nächste Herausforderung an: Wie finden Sie heraus, ob Ihre Idee auch wirklich funktioniert? Müssen Sie tatsächlich den gesamten Prozess von Entwicklung, Misserfolg, Iteration, Optimierung und Wiederholung durchlaufen?Scaling Lean bietet Ihnen eine unverzichtbare Anleitung zum Messen Ihres Start-up-Erfolgs. Es gibt Ihnen die wichtigsten Kennzahlen an die Hand, mit denen Sie den Output eines funktionierenden Geschäftsmodells messen, den Puls Ihres Unternehmens bestimmen und die Ergebnisse an Ihre Investoren kommunizieren. Zudem sind Sie mit diesen Kennzahlen in der Lage zu erkennen, an welcher Stelle Sie gegensteuern müssen, wenn sich die Dinge in die falsche Richtung entwickeln.InScaling Lean erfahren Sie außerdem, wie Siedie Tragfähigkeit eines Geschäftsmodells in nur 5 Minuten mithilfe einer einfachen Bierdeckelrechnung abschätzen.statt der aktuellen Umsatzzahlen (die Sie häufig im Dunkeln tappen lassen und Sie dazu verleiten, Ihren Stakeholdern Dinge zu versprechen, die Sie ggf. nicht halten können) die Markttraktion als Maß zur Fortschrittsmessung verwenden, denn mithilfe der Markttraktion identifizieren Sie frühe Wachstumsindikatoren.sich progressive Ziele setzen und mithilfe einer schrittweisen Rollout-Strategie - wie sie Facebook und Tesla eingesetzt haben - exponentielles langfristiges Wachstum erzielen.auch fehlgeschlagene Experimente positiv nutzen und mithilfe von zweiwöchigen Lean Sprints, in denen Sie Ideen generieren, gewichten und testen, bahnbrechende Erkenntnisse erzielen.Ash Maurya, Gründer mehrerer Unternehmen und Autor des Start-up-KlassikersRunning Lean, kombiniert in seinem neuen Buch Beispiele realer Start-ups wie Airbnb und Hubspot mit Verfahren aus dem Fertigungsbereich. Das Ergebnis ist eine handliche Praxisanleitung für äußerst wirksames und effizientes Start-up-Wachstum. Ein Muss für jeden Gründer, der den nächsten Schritt mit seinem Start-up gehen will."Ein praktischer Leitfaden für bessere Entscheidungen in der Startphase eines Unternehmens."Brad Feld, Geschäftsführer bei Foundry Group"Ein kluges Buch für kluge Gründer, die etwas verändern wollen. Es wird Ihren Blick auf Ihr Projekt von Grund auf verändern."Seth Godin, Autor vonLinchpin"Scaling Lean ist die lang ersehnte Anleitung zum Einsatz von Lean-Praktiken in einem wachsenden Projektteam. Ein absolutes Muss!"Nir Eyal, Autor vonHooked"Wer ein erfolgreiches Unternehmen gründen will, muss analytisch vorgehen. Dieses Buch liefert Ihnen die passende Anleitung dazu."Gabriel Weinberg, Mitautor vonTraction

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Scaling Lean
27,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Lohnt es sich, Ihre "große Idee" weiterzuverfolgen? Stellen Sie sich vor, Sie könnten Ihr Geschäftsmodell frühzeitig testen - bevor Sie wertvolle Zeit und Ressourcen investiert haben.Sie haben mit Kunden gesprochen. Sie haben lösenswerte Probleme identifiziert. Und Sie haben vielleicht sogar ein minimal funktionsfähiges Produkt entwickelt. Jetzt steht die nächste Herausforderung an: Wie finden Sie heraus, ob Ihre Idee auch wirklich funktioniert? Müssen Sie tatsächlich den gesamten Prozess von Entwicklung, Misserfolg, Iteration, Optimierung und Wiederholung durchlaufen?Scaling Lean bietet Ihnen eine unverzichtbare Anleitung zum Messen Ihres Start-up-Erfolgs. Es gibt Ihnen die wichtigsten Kennzahlen an die Hand, mit denen Sie den Output eines funktionierenden Geschäftsmodells messen, den Puls Ihres Unternehmens bestimmen und die Ergebnisse an Ihre Investoren kommunizieren. Zudem sind Sie mit diesen Kennzahlen in der Lage zu erkennen, an welcher Stelle Sie gegensteuern müssen, wenn sich die Dinge in die falsche Richtung entwickeln.InScaling Lean erfahren Sie außerdem, wie Siedie Tragfähigkeit eines Geschäftsmodells in nur 5 Minuten mithilfe einer einfachen Bierdeckelrechnung abschätzen.statt der aktuellen Umsatzzahlen (die Sie häufig im Dunkeln tappen lassen und Sie dazu verleiten, Ihren Stakeholdern Dinge zu versprechen, die Sie ggf. nicht halten können) die Markttraktion als Maß zur Fortschrittsmessung verwenden, denn mithilfe der Markttraktion identifizieren Sie frühe Wachstumsindikatoren.sich progressive Ziele setzen und mithilfe einer schrittweisen Rollout-Strategie - wie sie Facebook und Tesla eingesetzt haben - exponentielles langfristiges Wachstum erzielen.auch fehlgeschlagene Experimente positiv nutzen und mithilfe von zweiwöchigen Lean Sprints, in denen Sie Ideen generieren, gewichten und testen, bahnbrechende Erkenntnisse erzielen.Ash Maurya, Gründer mehrerer Unternehmen und Autor des Start-up-KlassikersRunning Lean, kombiniert in seinem neuen Buch Beispiele realer Start-ups wie Airbnb und Hubspot mit Verfahren aus dem Fertigungsbereich. Das Ergebnis ist eine handliche Praxisanleitung für äußerst wirksames und effizientes Start-up-Wachstum. Ein Muss für jeden Gründer, der den nächsten Schritt mit seinem Start-up gehen will."Ein praktischer Leitfaden für bessere Entscheidungen in der Startphase eines Unternehmens."Brad Feld, Geschäftsführer bei Foundry Group"Ein kluges Buch für kluge Gründer, die etwas verändern wollen. Es wird Ihren Blick auf Ihr Projekt von Grund auf verändern."Seth Godin, Autor vonLinchpin"Scaling Lean ist die lang ersehnte Anleitung zum Einsatz von Lean-Praktiken in einem wachsenden Projektteam. Ein absolutes Muss!"Nir Eyal, Autor vonHooked"Wer ein erfolgreiches Unternehmen gründen will, muss analytisch vorgehen. Dieses Buch liefert Ihnen die passende Anleitung dazu."Gabriel Weinberg, Mitautor vonTraction

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
SÜDEN II - Bühne 79211
31,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Zahlreiche magische Momente waren ins Land gegangen. Zum Beispiel die Zeit der Annäherung, als die Musiker sich schon kannten, aber noch abwarteten, was daraus werden könnte. Im Jahr 2010 gab es immer wieder Konzerte, wo sich Pippo Pollina, Werner Schmidbauer und Martin Käl-berer begegneten, jeder für sich konzertierte, zuweilen auch zusammen, weil gerade letztere sich schon lange kannten. Aber das erste echte Projekt startete erst im Jahr darauf, als sie sich zum Trio erklärten und auf Tournee gingen. Es folgten locker 100 gemeinsame Konzerte, das Album ?Süden? (2012) und eine Beschleunigung der Popularität, die keiner der Beteiligten erwartet hät-te. Das Ding ging durch die Decke, und bevor Abnutzungserscheinungen eintreten konnten, be-schlossen die drei zehn Monate später, es wieder ruhen zu lassen. Als Höhepunkt buchten sie im August 2013 zum ?Grande Finale? die Arena von Verona für ein Abschluss-Konzert und mussten feststellen, dass ihnen die Menschen auch dorthin begeistert folgten. ?Wir drei empfinden es als großes Glück, dass unser Projekt so nachhaltig ist und selbst über die vergangenen Jahre hinweg, wo wir nichts gemacht haben, ein reger Austausch statt-fand,? meint Martin Kälberer im Rückblick über die letzten Jahre. ?Die Menschen haben uns weiter begleitet, nachgefragt, über die Facebook-Seite zum Beispiel, die viel frequentiert wurde. Dazu hatte auch das Konzert in der Arena von Verona beigetragen, wohin die Leute mit extra Reise-bussen von hier aufgebrochen sind. Am Ende waren fast 10.000 Zuhörer dort, ein magischer Moment.?Pippo Pollina, Werner Schmidbauer und Martin Kälberer gingen ihre Wege. Der eine hatte als Cantautore aus Palermo schon in den Achtzigern auf sich aufmerksam gemacht, war in den Neunzigern über die Kooperation mit Konstantin Wecker in Deutschland bekannt geworden und hat seitdem ein treues Publikum in beiden Ländern und darüber hinaus, dem er seine poetischen, oft auch kritischen und politischen Lieder präsentiert. Der andere hat als Münchner Gewächs mit eigenen Bands Spuren in der heimischen Folk- und Singer-Songwriter Musik hinterlassen, sich aber auch als als Moderator und Gastgeber verschiedener sehr populärer (auch selbst kreierter) Talk- und Musikformate im bayerischer Fernsehen über die bayerischen Mediengrenzen hinaus einen Namen gemacht.Der dritte ist mit Solo-Projekten wie ?Baltasound? als Multiinstrumentalist, Komponist und Produ-zent ebenfalls so ausgebucht, dass die Leerstellen im Kalender zum Teil wie Schätze gehortet werden.Die Wege führten allerdings nicht voreinander weg, sondern nebeneinander her. Eine Zeitlang machten die drei so weiter, mindestens einmal im Jahr trafen sie sich regelmäßig in Sizilien, um Silvester in der Wärme und unter freiem Himmel gemeinsam zu feiern. Und so navigierten Pollina, Schmidbauer und Kälberer wieder aufeinander zu: ?Irgendwann haben wir uns dann gedacht, wir könnten es ja ausprobieren, ob diese spezielle Chemie von uns dreien noch vorhanden ist und die Leute es auch noch hören wollen. Deswegen haben wir im Sommer 2018 eine kleine ?Ritor-niamo - Da samma wieder? Tournee organisiert. Schon im Vorfeld wurde uns klar, dass das Thema bei uns noch lange nicht durch ist. Daraus ist dann die Lust entstanden, neue Lieder zu schrei-ben, nicht mehr nur alte zu spielen. Sie sind Stück für Stück gewachsen. Im letzten September hatten wir dann acht Wochen intensive Komponier- und Aufnahme-Phase und für mein Gefühl haben wir es geschafft, eine neue und sehr aktuelle Stellungnahme zu unserer Arbeit, unseren Ideen abzugeben?.Das Resultat heißt ?Süden II?. Es ist kein Aufguss des Erfolgskonzepts, sondern ein Neustart aus dem Geiste der Gemeinsamkeit. Durchaus reifer sind die Stücke geworden, so man das bei drei erfahrenen Künstlern überhaupt sagen kann. Die Arrangements sind subtil, wirken transparent, feingliedrig, stellenweise sehr privat, dann wieder mit Streicherwucht und einer Prise Pop versetzt. Es ist eine spezielle Mischung. Pippo Pollina ist ein moderner italienischer Cantautore mit einer Vorliebe für diese Art Pathos, wie man sie auch aus dem französischen Chanson kennt. Werner Schmidbauer vereint die anspruchsvolle bayerische Liedermacherei mit der Tradition des amerika-nischen Folk, und Martin Kälberer schließlich ist ein Multiinstrumentalist, der in vielen verschiede-nen musikalischen Welten zu Hause ist. Wir gehen uns dabei nicht im Weg um, sondern berei-chern uns gegenseitig und das ist etwas Besonderes. Es ist auch unser Anspruch, dass wir uns lokal und künstlerisch nicht begrenzen, sondern das zusammenbringen wollen, von dem wir mei-nen, dass es sich nicht ausschließt.? so Martin Kälberer.?Die Menschen verbinden sehr viel mit dem Süden,? erzählt Martin Kälberer weiter. ?Da schwingt oft eine kleine Urlaubssehnsucht mit, die wir gerne aufnehmen. Der Süden ist ja ein Sehnsuchts-ort, der noch nicht einmal genau benannt werden muss. Es ist etwas Inneres, manchmal auch ein Gefühl. Aber wir wollen uns nicht auf diesen Aspekt beschränken, sondern ebenso einblenden, was auch dazu gehört. Die Lieder sind persönliche Bestands- und Momentaufnahmen von uns dreien, Texte über Liebe, Beziehungen, Abschiede, Aufbrüche, Weltanschauungen. Werner schreibt gerne eher konkret und oft autobiographisch, bei Pippo sind die Texte oft poetischer, sodass die Inhalte nicht immer gleich zugänglich sind. Aber auch er kann direkt sein. Ein Lied wie ?Le Citta dei Bianchi? erzählt von einem kleinen Jungen, der mit seinem Vater mit der Hoffnung auf eine bessere Zukunft nach Norden unterwegs ist und sich vorstellt, wie die dort alle leben. Solche Themen gehören auch dazu.?Eine neue Reise also. Sie nahm ihren Anfang bei ein paar Konzerten, führte in Kälberers Studio und in ein Studio in Traunstein, brachte drei alte Freunde und Gäste wie die Cellistin Stefania Verita, den Trompeter Reinhard Greiner, den Gitarristen Jean-Pierre von Dach, die Bassisten Alex Klier und Sven Faller oder auch den Schlagzeuger Walter Keiser zusammen, um 15 neue Lieder festzuhalten. Es sind Miniaturen des Wohlgefühls, einer Sehnsucht nach Offenheit, Lebenslust und einem Ort, an dem der Mensch ein bisschen glücklich sein darf. Utopie ist ein großes Wort, aber ein Hauch davon steckt in ?Süden II?. Schmidbauer, Kälberer, Pollina werden sich damit im Frühjahr 2019 wieder auf den Weg machen. Richtung Süden!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Digitale Gefolgschaft: Auf dem Weg in eine neue...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Plattformen wie YouTube, Facebook, Twitter oder Amazon sind die neuen sozialen Magneten - Clanbildner einer sich anbahnenden globalen digitalen Stammesgesellschaft. Während die herkömmlichen sozialen Bindungskräfte von Familien, Institutionen, Parteien, Verbänden und Staaten zunehmend schwinden, entstehen um digitale Plattformen wimmelnde Kollektive, die sich wie Schwärme oder Horden ausnehmen. Ihre Benutzer sind "Follower", digitale Gefolgschaft hält die neuen Clans zusammen.Der Philosoph Christoph Türcke zeigt in einer brisanten Analyse, wohin die Dynamik der Digitalisierung führt. Sein neues Audiobuch ist ein Augenöffner. Plattformen knechten ihre Nutzer nicht. Sie saugen sie an. Doch damit machen sie sie abhängiger als jede politisch-militärische Gewalt. Sie entfesseln ihr Wunschleben algorithmisch in einer bestimmten Richtung. Dabei steht das neue Erfolgsmodell der Plattform erst am Anfang seiner Wirkungsmacht.Schon arbeiten die großen Player daran, das Gesundheits-, das Bildungs- und das Verkehrssystem, letztlich die gesamte Wirtschaft nach dem Prinzip der Plattform umzubauen. Auch die Politik gerät in diesen Sog. Donald Trump behandelt die USA nicht nur wie eine Firma. Er macht mit Twitter Politik und sieht in den Bürgern Gefolgsleute oder Gegner. Doch es gibt auch Gegenkräfte und Gegenentwürfe. Sie haben das letzte Wort in diesem Audiobuch, das zeigt, dass der Weg in die digitale Hölle mit lauterverheißungsvollen Errungenschaften gepflastert ist. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Hans Peter Stoll. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/beck/000506/bk_beck_000506_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Lesbe auf Butterfahrt
14,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Jessi ist verzweifelt. Alles läuft aus dem Ruder, als die Liaison mit ihrer Chefin auffliegt. Folglich wirft sie alles hin und macht sich zu einer Weltreise auf. Schnurstracks fliegt sie - mit Rucksack und Flipflops ausgestattet - Richtung Osten, um als Backpackerin zu sich selbst zu finden. Doch auch das ferne Bangkok bewahrt sie nicht vor den heimatlichen Schwierigkeiten, alles ist "same, same, but different". Ein Plan muss also her, wozu sonst führt Jessi einen "Lonely-Planet-Reiseführer" mit sich? Kurzerhand bucht sie eine Reihe von Trips durch Thailand, Australien sowie Neuseeland, die sich allesamt als Butterfahrten der besonderen Art entpuppen. Da sollte sie keine Zeit mehr haben, sich Gedanken über die Probleme zu Hause zu machen - wären da nicht Facebook, WhatsApp und Skype ... Ein liebevoll geschriebener Roman voller Witz, Charme und Abenteuer - eine wunderbare Geschichte über die Suche nach sich selbst, aber auch über das menschliche Bedürfnis, geliebt zu werden.

Anbieter: buecher
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot