Angebote zu "Narzissten" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Poste deine Darmspiegelung
11,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Narzissten, Egozentriker und digitale Selbstdarsteller: Facebook, Twitter und Instagram könnten so schön sein, wären da nicht die selbstverliebten Nervensägen unterwegs, die sich mit Selfie-Stangen vor jedem Sonnenuntergang fotografieren, das Ultraschallbild des ungeborenen Babys posten und das Netz mit Herzchen und Emojis verstopfen. Peter Wittkamp kennt alle digitalen Ungepflogenheiten und spiesst die schlimmsten Auswüchse auf. Seine Ratgeberparodie ist ein grosser Spass für alle, die die sozialen Medien lieben und die sich nicht anders zu helfen wissen, als über die digitalen Selbstdarsteller zu lachen. Begeisterte Leserstimmen: »Braucht man so einen Ratgeber wirklich? Natürlich nicht. Aber man braucht ja auch keinen fünften Gin Tonic. Mein Fazit: trotzdem geil.(...)Unbedingte Kaufempfehlung für Menschen, die sich Tastentelefone zurückwünschen und solche die meinen im Internet schon alles gesehen zu haben.« »Eine hübsche sehr ironische Anleitung, sehr lustig und gut beschrieben...« »Das Buch liest sich gut weg und ist hervorragend als Geschenk für Personen geeignet, denen man schon immer mal den Hinweis geben wollte, dass auch im Netz weniger gelegentlich mehr ist...«

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Narzissten in der Filterblase
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinem Beitrag über das 'Medienverhalten der Millennials' beschäftigt sich Michael Haller mit der Internutnutzung der, so das Klischee, digitalen Narzissten - der Generation also, die ein Leben ohne Internet nicht kennt. Entgegen dem medial gern vermittelten, weil so schlagzeilenträchtigen 'Millennial-Drama', in dem die vermeintliche Facebook- und Handy-Abhängigkeit der jungen Nutzer inszeniert ist, ergebe die Mühe der exakten Erhebung und Langzeituntersuchung ein deutlich anderes, weniger krasses Bild, so Haller: Es stelle eben keine katastrophischen Veränderungen, kein bedrohliches Suchtverhalten dar, zeige dafür Widersprüchliches und durchaus auch Erfolgreiches in den Anpassungs- und Orientierungsversuchen in einer (noch) neuen Medienwelt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Poste deine Darmspiegelung
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Narzissten, Egozentriker und digitale Selbstdarsteller: Facebook, Twitter und Instagram könnten so schön sein, wären da nicht die selbstverliebten Nervensägen unterwegs, die sich mit Selfie-Stangen vor jedem Sonnenuntergang fotografieren, das Ultraschallbild des ungeborenen Babys posten und das Netz mit Herzchen und Emojis verstopfen. Peter Wittkamp kennt alle digitalen Ungepflogenheiten und spießt die schlimmsten Auswüchse auf. Seine Ratgeberparodie ist ein großer Spaß für alle, die die sozialen Medien lieben und die sich nicht anders zu helfen wissen, als über die digitalen Selbstdarsteller zu lachen. Begeisterte Leserstimmen: »Braucht man so einen Ratgeber wirklich? Natürlich nicht. Aber man braucht ja auch keinen fünften Gin Tonic. Mein Fazit: trotzdem geil.(...)Unbedingte Kaufempfehlung für Menschen, die sich Tastentelefone zurückwünschen und solche die meinen im Internet schon alles gesehen zu haben.« »Eine hübsche sehr ironische Anleitung, sehr lustig und gut beschrieben...« »Das Buch liest sich gut weg und ist hervorragend als Geschenk für Personen geeignet, denen man schon immer mal den Hinweis geben wollte, dass auch im Netz weniger gelegentlich mehr ist...«

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe