Angebote zu "Kern" (16 Treffer)

Facebook is watching you. Wie Facebook den Wert...
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Facebook is watching you. Wie Facebook den Wert des Privaten ändert:Akademische Schriftenreihe Isabelle Kern

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
Facebook is watching you. Wie Facebook den Wert...
€ 14.99
Angebot
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 14.99 / in stock)

Facebook is watching you. Wie Facebook den Wert des Privaten ändert: Isabelle Kern

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Jamie Lawson
€ 24.80 *
zzgl. € 4.95 Versand

So zurückhaltend wird selten Neues angekündigt: Neue Profilbilder, liest man auf Jamie Lawsons Facebook-Seite, frage mich, was das zu bedeuten hat. Die Vermutung eines Fans, dass er vielleicht Vater geworden sei, geht dabei allerdings am Kern vorbei. Tatsächlich hat der Mann neue Musik und eine dazugehörige Tour im Angebot. Was eigentlich immer wieder erstaunlich ist: Lawson stellt sich so ungern in den Mittelpunkt, und überzeugt doch jedes Mal wieder aufs Neue durch seine starke Präsenz, wenn er auf die Bühne kommt. Der Künstler, der als erster auf Ed Sheerans damals neuen Label Gingerbread Man Records unterschrieben hat, hat aber auch langjährige Erfahrung mit dieser Situation. Schon mit 17 Jahren schnappte er sich seine akustische Gitarre und ging mit seinen Songs auf Tour durch Großbritannien und Irland. Dort war er sogar so erfolgreich, dass er inzwischen gerne mal als Ire bezeichnet wird. Doch erst elf Jahre später, mit 28 Jahren, veröffentlichte Lawson seine erste Platte und weitere sieben Jahre danach die zweite mit dem Titel The Pull Of The Moon. Und dann eine Perle, die als Single veröffentlicht wurde und in den irischen Charts den dritten Platz erreichte. Nein, da deutete sich noch nicht an, dass Wasnt Expecting That zu einem vielfach mit Platin ausgezeichneten Welthit werden sollte. Das kam erst nach der Zusammenarbeit mit seinem Freund Sheeran, der ihn überredete, das Stück noch einmal neu zu veröffentlichen. Der Rest ist Geschichte. Seither hat Jamie Lawson zwei weitere großartige und gefühlvolle Platten zuletzt das romantische Happy Accidents veröffentlicht und reist durch die Welt um Konzerte zu geben. Dabei blüht der Brite erst so richtig auf und ist in seinem Element. Seine wunderbar tiefen Lyrics und die hingebungsvolle Darbietung haben ihn bekannt und geschätzt gemacht. Da machen sich die langen Jahre auf der Straße und in den kleinen Pubs und Clubs bezahlt. Und im April dürfen wir uns auf eine neue Tour von Jamie Lawson freuen.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Nov 17, 2018
Zum Angebot
Jamie Lawson
€ 24.80 *
zzgl. € 4.95 Versand

So zurückhaltend wird selten Neues angekündigt: Neue Profilbilder, liest man auf Jamie Lawsons Facebook-Seite, frage mich, was das zu bedeuten hat. Die Vermutung eines Fans, dass er vielleicht Vater geworden sei, geht dabei allerdings am Kern vorbei. Tatsächlich hat der Mann neue Musik und eine dazugehörige Tour im Angebot. Was eigentlich immer wieder erstaunlich ist: Lawson stellt sich so ungern in den Mittelpunkt, und überzeugt doch jedes Mal wieder aufs Neue durch seine starke Präsenz, wenn er auf die Bühne kommt. Der Künstler, der als erster auf Ed Sheerans damals neuen Label Gingerbread Man Records unterschrieben hat, hat aber auch langjährige Erfahrung mit dieser Situation. Schon mit 17 Jahren schnappte er sich seine akustische Gitarre und ging mit seinen Songs auf Tour durch Großbritannien und Irland. Dort war er sogar so erfolgreich, dass er inzwischen gerne mal als Ire bezeichnet wird. Doch erst elf Jahre später, mit 28 Jahren, veröffentlichte Lawson seine erste Platte und weitere sieben Jahre danach die zweite mit dem Titel The Pull Of The Moon. Und dann eine Perle, die als Single veröffentlicht wurde und in den irischen Charts den dritten Platz erreichte. Nein, da deutete sich noch nicht an, dass Wasnt Expecting That zu einem vielfach mit Platin ausgezeichneten Welthit werden sollte. Das kam erst nach der Zusammenarbeit mit seinem Freund Sheeran, der ihn überredete, das Stück noch einmal neu zu veröffentlichen. Der Rest ist Geschichte. Seither hat Jamie Lawson zwei weitere großartige und gefühlvolle Platten zuletzt das romantische Happy Accidents veröffentlicht und reist durch die Welt um Konzerte zu geben. Dabei blüht der Brite erst so richtig auf und ist in seinem Element. Seine wunderbar tiefen Lyrics und die hingebungsvolle Darbietung haben ihn bekannt und geschätzt gemacht. Da machen sich die langen Jahre auf der Straße und in den kleinen Pubs und Clubs bezahlt. Und im April dürfen wir uns auf eine neue Tour von Jamie Lawson freuen.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Nov 17, 2018
Zum Angebot
Jamie Lawson
€ 24.80 *
zzgl. € 4.95 Versand

So zurückhaltend wird selten Neues angekündigt: Neue Profilbilder, liest man auf Jamie Lawsons Facebook-Seite, frage mich, was das zu bedeuten hat. Die Vermutung eines Fans, dass er vielleicht Vater geworden sei, geht dabei allerdings am Kern vorbei. Tatsächlich hat der Mann neue Musik und eine dazugehörige Tour im Angebot. Was eigentlich immer wieder erstaunlich ist: Lawson stellt sich so ungern in den Mittelpunkt, und überzeugt doch jedes Mal wieder aufs Neue durch seine starke Präsenz, wenn er auf die Bühne kommt. Der Künstler, der als erster auf Ed Sheerans damals neuen Label Gingerbread Man Records unterschrieben hat, hat aber auch langjährige Erfahrung mit dieser Situation. Schon mit 17 Jahren schnappte er sich seine akustische Gitarre und ging mit seinen Songs auf Tour durch Großbritannien und Irland. Dort war er sogar so erfolgreich, dass er inzwischen gerne mal als Ire bezeichnet wird. Doch erst elf Jahre später, mit 28 Jahren, veröffentlichte Lawson seine erste Platte und weitere sieben Jahre danach die zweite mit dem Titel The Pull Of The Moon. Und dann eine Perle, die als Single veröffentlicht wurde und in den irischen Charts den dritten Platz erreichte. Nein, da deutete sich noch nicht an, dass Wasnt Expecting That zu einem vielfach mit Platin ausgezeichneten Welthit werden sollte. Das kam erst nach der Zusammenarbeit mit seinem Freund Sheeran, der ihn überredete, das Stück noch einmal neu zu veröffentlichen. Der Rest ist Geschichte. Seither hat Jamie Lawson zwei weitere großartige und gefühlvolle Platten zuletzt das romantische Happy Accidents veröffentlicht und reist durch die Welt um Konzerte zu geben. Dabei blüht der Brite erst so richtig auf und ist in seinem Element. Seine wunderbar tiefen Lyrics und die hingebungsvolle Darbietung haben ihn bekannt und geschätzt gemacht. Da machen sich die langen Jahre auf der Straße und in den kleinen Pubs und Clubs bezahlt. Und im April dürfen wir uns auf eine neue Tour von Jamie Lawson freuen.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Nov 17, 2018
Zum Angebot
Jamie Lawson
€ 24.80 *
zzgl. € 4.95 Versand

So zurückhaltend wird selten Neues angekündigt: Neue Profilbilder, liest man auf Jamie Lawsons Facebook-Seite, frage mich, was das zu bedeuten hat. Die Vermutung eines Fans, dass er vielleicht Vater geworden sei, geht dabei allerdings am Kern vorbei. Tatsächlich hat der Mann neue Musik und eine dazugehörige Tour im Angebot. Was eigentlich immer wieder erstaunlich ist: Lawson stellt sich so ungern in den Mittelpunkt, und überzeugt doch jedes Mal wieder aufs Neue durch seine starke Präsenz, wenn er auf die Bühne kommt. Der Künstler, der als erster auf Ed Sheerans damals neuen Label Gingerbread Man Records unterschrieben hat, hat aber auch langjährige Erfahrung mit dieser Situation. Schon mit 17 Jahren schnappte er sich seine akustische Gitarre und ging mit seinen Songs auf Tour durch Großbritannien und Irland. Dort war er sogar so erfolgreich, dass er inzwischen gerne mal als Ire bezeichnet wird. Doch erst elf Jahre später, mit 28 Jahren, veröffentlichte Lawson seine erste Platte und weitere sieben Jahre danach die zweite mit dem Titel The Pull Of The Moon. Und dann eine Perle, die als Single veröffentlicht wurde und in den irischen Charts den dritten Platz erreichte. Nein, da deutete sich noch nicht an, dass Wasnt Expecting That zu einem vielfach mit Platin ausgezeichneten Welthit werden sollte. Das kam erst nach der Zusammenarbeit mit seinem Freund Sheeran, der ihn überredete, das Stück noch einmal neu zu veröffentlichen. Der Rest ist Geschichte. Seither hat Jamie Lawson zwei weitere großartige und gefühlvolle Platten zuletzt das romantische Happy Accidents veröffentlicht und reist durch die Welt um Konzerte zu geben. Dabei blüht der Brite erst so richtig auf und ist in seinem Element. Seine wunderbar tiefen Lyrics und die hingebungsvolle Darbietung haben ihn bekannt und geschätzt gemacht. Da machen sich die langen Jahre auf der Straße und in den kleinen Pubs und Clubs bezahlt. Und im April dürfen wir uns auf eine neue Tour von Jamie Lawson freuen.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Nov 17, 2018
Zum Angebot
Jamie Lawson
€ 24.80 *
zzgl. € 4.95 Versand

So zurückhaltend wird selten Neues angekündigt: Neue Profilbilder, liest man auf Jamie Lawsons Facebook-Seite, frage mich, was das zu bedeuten hat. Die Vermutung eines Fans, dass er vielleicht Vater geworden sei, geht dabei allerdings am Kern vorbei. Tatsächlich hat der Mann neue Musik und eine dazugehörige Tour im Angebot. Was eigentlich immer wieder erstaunlich ist: Lawson stellt sich so ungern in den Mittelpunkt, und überzeugt doch jedes Mal wieder aufs Neue durch seine starke Präsenz, wenn er auf die Bühne kommt. Der Künstler, der als erster auf Ed Sheerans damals neuen Label Gingerbread Man Records unterschrieben hat, hat aber auch langjährige Erfahrung mit dieser Situation. Schon mit 17 Jahren schnappte er sich seine akustische Gitarre und ging mit seinen Songs auf Tour durch Großbritannien und Irland. Dort war er sogar so erfolgreich, dass er inzwischen gerne mal als Ire bezeichnet wird. Doch erst elf Jahre später, mit 28 Jahren, veröffentlichte Lawson seine erste Platte und weitere sieben Jahre danach die zweite mit dem Titel The Pull Of The Moon. Und dann eine Perle, die als Single veröffentlicht wurde und in den irischen Charts den dritten Platz erreichte. Nein, da deutete sich noch nicht an, dass Wasnt Expecting That zu einem vielfach mit Platin ausgezeichneten Welthit werden sollte. Das kam erst nach der Zusammenarbeit mit seinem Freund Sheeran, der ihn überredete, das Stück noch einmal neu zu veröffentlichen. Der Rest ist Geschichte. Seither hat Jamie Lawson zwei weitere großartige und gefühlvolle Platten zuletzt das romantische Happy Accidents veröffentlicht und reist durch die Welt um Konzerte zu geben. Dabei blüht der Brite erst so richtig auf und ist in seinem Element. Seine wunderbar tiefen Lyrics und die hingebungsvolle Darbietung haben ihn bekannt und geschätzt gemacht. Da machen sich die langen Jahre auf der Straße und in den kleinen Pubs und Clubs bezahlt. Und im April dürfen wir uns auf eine neue Tour von Jamie Lawson freuen.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Nov 17, 2018
Zum Angebot
Jamie Lawson
€ 24.80 *
zzgl. € 4.95 Versand

So zurückhaltend wird selten Neues angekündigt: Neue Profilbilder, liest man auf Jamie Lawsons Facebook-Seite, frage mich, was das zu bedeuten hat. Die Vermutung eines Fans, dass er vielleicht Vater geworden sei, geht dabei allerdings am Kern vorbei. Tatsächlich hat der Mann neue Musik und eine dazugehörige Tour im Angebot. Was eigentlich immer wieder erstaunlich ist: Lawson stellt sich so ungern in den Mittelpunkt, und überzeugt doch jedes Mal wieder aufs Neue durch seine starke Präsenz, wenn er auf die Bühne kommt. Der Künstler, der als erster auf Ed Sheerans damals neuen Label Gingerbread Man Records unterschrieben hat, hat aber auch langjährige Erfahrung mit dieser Situation. Schon mit 17 Jahren schnappte er sich seine akustische Gitarre und ging mit seinen Songs auf Tour durch Großbritannien und Irland. Dort war er sogar so erfolgreich, dass er inzwischen gerne mal als Ire bezeichnet wird. Doch erst elf Jahre später, mit 28 Jahren, veröffentlichte Lawson seine erste Platte und weitere sieben Jahre danach die zweite mit dem Titel The Pull Of The Moon. Und dann eine Perle, die als Single veröffentlicht wurde und in den irischen Charts den dritten Platz erreichte. Nein, da deutete sich noch nicht an, dass Wasnt Expecting That zu einem vielfach mit Platin ausgezeichneten Welthit werden sollte. Das kam erst nach der Zusammenarbeit mit seinem Freund Sheeran, der ihn überredete, das Stück noch einmal neu zu veröffentlichen. Der Rest ist Geschichte. Seither hat Jamie Lawson zwei weitere großartige und gefühlvolle Platten zuletzt das romantische Happy Accidents veröffentlicht und reist durch die Welt um Konzerte zu geben. Dabei blüht der Brite erst so richtig auf und ist in seinem Element. Seine wunderbar tiefen Lyrics und die hingebungsvolle Darbietung haben ihn bekannt und geschätzt gemacht. Da machen sich die langen Jahre auf der Straße und in den kleinen Pubs und Clubs bezahlt. Und im April dürfen wir uns auf eine neue Tour von Jamie Lawson freuen.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Nov 17, 2018
Zum Angebot
Jamie Lawson
€ 36.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

So zurückhaltend wird selten Neues angekündigt: Neue Profilbilder, liest man auf Jamie Lawsons Facebook-Seite, frage mich, was das zu bedeuten hat. Die Vermutung eines Fans, dass er vielleicht Vater geworden sei, geht dabei allerdings am Kern vorbei. Tatsächlich hat der Mann neue Musik und eine dazugehörige Tour im Angebot. Was eigentlich immer wieder erstaunlich ist: Lawson stellt sich so ungern in den Mittelpunkt, und überzeugt doch jedes Mal wieder aufs Neue durch seine starke Präsenz, wenn er auf die Bühne kommt. Der Künstler, der als erster auf Ed Sheerans damals neuen Label Gingerbread Man Records unterschrieben hat, hat aber auch langjährige Erfahrung mit dieser Situation. Schon mit 17 Jahren schnappte er sich seine akustische Gitarre und ging mit seinen Songs auf Tour durch Großbritannien und Irland. Dort war er sogar so erfolgreich, dass er inzwischen gerne mal als Ire bezeichnet wird. Doch erst elf Jahre später, mit 28 Jahren, veröffentlichte Lawson seine erste Platte und weitere sieben Jahre danach die zweite mit dem Titel The Pull Of The Moon. Und dann eine Perle, die als Single veröffentlicht wurde und in den irischen Charts den dritten Platz erreichte. Nein, da deutete sich noch nicht an, dass Wasnt Expecting That zu einem vielfach mit Platin ausgezeichneten Welthit werden sollte. Das kam erst nach der Zusammenarbeit mit seinem Freund Sheeran, der ihn überredete, das Stück noch einmal neu zu veröffentlichen. Der Rest ist Geschichte. Seither hat Jamie Lawson zwei weitere großartige und gefühlvolle Platten zuletzt das romantische Happy Accidents veröffentlicht und reist durch die Welt um Konzerte zu geben. Dabei blüht der Brite erst so richtig auf und ist in seinem Element. Seine wunderbar tiefen Lyrics und die hingebungsvolle Darbietung haben ihn bekannt und geschätzt gemacht. Da machen sich die langen Jahre auf der Straße und in den kleinen Pubs und Clubs bezahlt. Und im April dürfen wir uns auf eine neue Tour von Jamie Lawson freuen.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Nov 17, 2018
Zum Angebot
Das Web 2.0 für die Veranstaltungsbranche
€ 49.00 *
ggf. zzgl. Versand

In den vergangenen Jahren entstanden verschieden Technologien und Trends, die die Wahrnehmung und Nutzung des World Wide Web maßgeblich veränderten. YouTube, Facebook und StudiVZ sind nur einige Vertreter des Wandels, die zuletzt im Mittelpunkt des medialen Interesses standen und dies unter anderem, weil diese Plattformen für Millionenbeträge an große Medienkonzerne veräußert wurden. Doch was macht das Internet der zweiten Generation so besonders? Der Begriff ´´Web 2.0´´ ist in aller Munde, doch was es bedeutet, wo es beginnt und wo es aufhört ist nur schwer zu umreißen. Welche Potenziale die neueste Ausbaustufe des Internet bietet, können insbesondere viele Unternehmen derzeit nur schwer abschätzen. Ziel dieses Buches soll es deshalb sein, zunächst zu ergründen, was das Web 2.0 im Kern ausmacht, von wem es bisher genutzt wird und welche Implikationen für die Zukunft sich daraus ableiten lassen. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse erheben den Anspruch einen Überblick über die Möglichkeiten zu geben, sollen aber auch in konkreten Handlungsempfehlungen für Veranstalter, Veranstaltungsstätten und Messegesellschaften münden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot