Angebote zu "Journalist" (175 Treffer)

Kategorien

Shops

Asmodee Detective Stories - Fall 1: Feuer in Ad...
20,99 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Ein folgenschwerer Brand in der Stadt Adlerstein fordert ein Menschenleben. Wegen Brandstiftung mit fatalen Folgen wird ein Journalist angeklagt. Er sammelte zahlreiche Beweise mit dem Ziel, seine Unschuld zu beweisen.Du musst ermitteln, ob er die Wahrheit sagt, und den wahren Verbrecher finden.Werde als echter Detektiv tätig!Das Spiel ist als realistischer Kriminalfall angelegt und erfordert Untersuchungen ähnlich denen, die von der Kriminalpolizei im wirklichen Leben durchgeführt werden. Das Spiel findet mit realen Gegenständen und Objekten statt (es ist kein Kartenspiel!). Internetzugang und ein Facebook-Account sind erforderlich!

Anbieter: digitalo
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Asmodee Detective Stories - Fall 1: Feuer in Ad...
19,96 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ein folgenschwerer Brand in der Stadt Adlerstein fordert ein Menschenleben. Wegen Brandstiftung mit fatalen Folgen wird ein Journalist angeklagt. Er sammelte zahlreiche Beweise mit dem Ziel, seine Unschuld zu beweisen.Du musst ermitteln, ob er die Wahrheit sagt, und den wahren Verbrecher finden.Werde als echter Detektiv tätig!Das Spiel ist als realistischer Kriminalfall angelegt und erfordert Untersuchungen ähnlich denen, die von der Kriminalpolizei im wirklichen Leben durchgeführt werden. Das Spiel findet mit realen Gegenständen und Objekten statt (es ist kein Kartenspiel!). Internetzugang und ein Facebook-Account sind erforderlich!

Anbieter: voelkner
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Asmodee Detective Stories - Fall 1: Feuer in Ad...
19,96 € *
zzgl. 5,99 € Versand

Ein folgenschwerer Brand in der Stadt Adlerstein fordert ein Menschenleben. Wegen Brandstiftung mit fatalen Folgen wird ein Journalist angeklagt. Er sammelte zahlreiche Beweise mit dem Ziel, seine Unschuld zu beweisen.Du musst ermitteln, ob er die Wahrheit sagt, und den wahren Verbrecher finden.Werde als echter Detektiv tätig!Das Spiel ist als realistischer Kriminalfall angelegt und erfordert Untersuchungen ähnlich denen, die von der Kriminalpolizei im wirklichen Leben durchgeführt werden. Das Spiel findet mit realen Gegenständen und Objekten statt (es ist kein Kartenspiel!). Internetzugang und ein Facebook-Account sind erforderlich!

Anbieter: smdv.de
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Buch - Das Erdgeschoss ist im 3. Stock
9,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Schilder bestimmen unser Leben - im Straßenverkehr, auf Ämtern oder im Supermarkt. Sie geben uns Orientierung, sie beantworten Fragen, sie sagen uns, was zu tun ist. Aber manchmal scheitern sie an ihrer Aufgabe, und dann wird es lustig: "Barfußpfad - Bitte nur in Socken betreten" - "Heute alles 0 % billiger!" - "Betriebsferien vom 1.1. bis 31.12."Ralf Heimann und Jörg Homering-Elsner sammeln lustige "Perlen aus dem Schilderwald" und begeistern damit schon Tausende von Facebook-Fans. In diesem durchgängig vierfarbig illustrierten Buch werden die komischsten Ausrutscher und die absurdesten Informationen versammelt - zum pausenlosen Kopfschütteln und Lachen!Heimann, RalfRalf Heimann (geb. 1977) ist Journalist und Autor. Zuletzt erschien von ihm "Hier ist alles Banane - Erich Honeckers geheime Tagebücher". Das Medium Magazin wählte ihn im Jahr 2015 in der Kategorie Unterhaltung unter die zehn Journalisten des Jahres. Unter anderem arbeitet er für das SZ-Magazin, den Stern und das Kindermagazin ZEIT LEO.Homering-Elsner, JörgJörg Homering-Elsner (geb. 1967) ist Journalist und arbeitet als Lokalredakteur bei einer Tageszeitung im Münsterland. Seit Jahren sammelt er verunglückte und kuriose Nachrichten aus deutschsprachigen Zeitungen und veröffentlicht sie auf seinen Facebook-Seiten "Perlen des Lokaljournalismus" und "Kurioses aus der Presseschau". Bei der Wahl in Berlin zum "Blogger des Jahres" wurde seine Perlen-Seite, die mittlerweile eine Viertelmillion Fans hat, zum "Besten Medien-Blog 2015" gewählt.

Anbieter: yomonda
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Buch - Zentralfriedhof wie ausgestorben
9,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Atemlos durch den Zeitungswald - die verrücktesten Überschriften, die schönsten MeldungenWer den Lokalteil seiner Zeitung liest, erfährt oft die unglaublichsten Geschichten: Es gibt eine neue Fluchttreppe für den Knast, ein Unfallfahrer nimmt Reis aus, ein Kind muss Samenspender genannt werden und drei von zwei Einbrüchen werden verhindert!Was klingt wie Meldungen aus Absurdistan, hat so tatsächlich in der Zeitung gestanden. Ralf Heimann und Jörg Homering-Elsner sammeln lustige "Perlen des Lokaljournalismus" und begeistern damit über 280 000 Facebook-Fans. In diesem durchgängig vierfarbig illustrierten Buch werden die komischsten Ausrutscher und die verunglücktesten Schlagzeilen versammelt - zum pausenlosen Kopfschütteln und Lachen!Heimann, RalfRalf Heimann (geb. 1977) ist Journalist und Autor. Zuletzt erschien von ihm "Hier ist alles Banane - Erich Honeckers geheime Tagebücher". Das Medium Magazin wählte ihn im Jahr 2015 in der Kategorie Unterhaltung unter die zehn Journalisten des Jahres. Unter anderem arbeitet er für das SZ-Magazin, den Stern und das Kindermagazin ZEIT LEO.Homering-Elsner, JörgJörg Homering-Elsner (geb. 1967) ist Journalist und arbeitet als Lokalredakteur bei einer Tageszeitung im Münsterland. Seit Jahren sammelt er verunglückte und kuriose Nachrichten aus deutschsprachigen Zeitungen und veröffentlicht sie auf seinen Facebook-Seiten "Perlen des Lokaljournalismus" und "Kurioses aus der Presseschau". Bei der Wahl in Berlin zum "Blogger des Jahres" wurde seine Perlen-Seite, die mittlerweile eine Viertelmillion Fans hat, zum "Besten Medien-Blog 2015" gewählt.

Anbieter: yomonda
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Die rechte Mobilmachung. Wie radikale Netzaktiv...
7,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Patrick Stegemann und Sören Musyal: Die rechte Mobilmachung. Wie radikale Netzaktivisten die Demokratie angreifenModeration: Danijel MajicDie so genannte Alternative für Deutschland hat auf Facebook mehr ?Gefällt-Mir?-Angaben als CDU und SPD zusammen. Die Nazi-Hipster*innen der Identitären Bewegung werben mit Hochglanzbildern auf Instagram. In geschlossenen Chatgruppen wird unverblümt zu Gewalt aufgerufen. Längst haben rechte Gruppierungen und Influencer*innen die sozialen Medien als Plattform für ihre Propaganda entdeckt. Ihre Strategien basieren auf Emotionalisierung und Manipulation ? und haben offenbar Erfolg. Selbst das BKA stellt fest: ?Das Internet ist inzwischen die zentrale Diskussions- und Mobilisierungsplattform für Rechtsextremisten.? Patrick Stegemann und Sören Musyal haben sich tief in den braunen Digitalsumpf gewagt und mit Aktivist*innen, Expert*innen und Opfern gesprochen. Ihre Recherche zeigt, dass der Hass im Netz ganz reale Auswirkungen hat und sowohl Einzelne als auch die Gesellschaft bedroht.Patrick Stegemann ist Kommunikationswissenschaftler, Soziologe und Regisseur des Dokumentarfilms ?Lösch Dich. So organisiert ist der Hass im Netz?, Sören Musyal ist Soziologe und Journalist. ?Die rechte Mobilmachung? (Econ) ist ihr erstes gemeinsames Buch und erscheint im Januar 2020.Danijel Majic ist Journalist bei der Hessenschau.In Kooperation mit SPACESWORKS

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Buch - Finn remixed
9,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Drei Freunde, die unverhofft drei Wochen sturmfrei haben. Eine absurde Idee, die zur verrückten Quest wird. Und die Antwort auf die Frage, warum sich Aufräumen wirklich nicht lohnt. Die Startsituation: drei Häuser, drei Grundstücke, drei elternlose Wochen in den Ferien und genug Grundkapital aus der Schwarzgeldkasse deines Vaters Die Teilnehmer: deine zwei Freunde und du und ein über Facebook zusammengetrommeltes Volk Die Quest: Erschafft eine neue Welt! Verwandelt eure Vorgärten in blühende Ackerlandschaften, betreibt eine Taverne auf Mutters Terrasse und ein Stundenhotel im Wohnzimmer! Kurz gesagt: Baut euch euer eigenes Land - Andersland!Oliver Uschmann, geb. 1977 in Wesel, brach eine Buchhändlerlehre nach einem Tag ab und arbeitete als Packer und Berufsrevolutionär. In Bochum studierte er Germanistik, in Berlin die Wirklichkeit. Uschmann ist Träger des Förderpreises NRW 2008, Dozent für Literaturpraxis sowie Journalist für Magazine wie 'GEE', 'Visions' und 'Am Erker'.

Anbieter: myToys
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Buch - Das Lächeln meines unsichtbaren Vaters
10,90 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die Liebeserklärung eines großartigen jungen Autors an seinen VaterKomisch, unterhaltend, rührendLeonid Kapitelman hat den ersten Teil seines Lebens in Kiew verbracht, den zweiten auf einem klapprigen Bürostuhl in einem Leipziger Russische-Spezialitäten- Laden, aber zu Hause war er in seinen fast sechzig Jahren noch nirgendwo. Bis sein Sohn wissen will, wohin sein meist griesgrämiger, dann wieder die ganze Welt umarmender Erzeuger eigentlich gehört. Zusammen machen sie sich auf eine Reise in eine unbekannte Heimat. 'Das Lächeln meines unsichtbaren Vaters' ist ein sehnsuchtsvoll-komischer Spaziergang auf einem Minenfeld der Paradoxien - ein Buch über Zugehörigkeit und Freiheit, über Deutschland und Israel."Spannend, absurd, witzig, liebenswert."Elisabeth Evertz, Neue Rhein Zeitung 02.03.2018Kapitelman, DmitrijDmitrij Kapitelman, 1986 in Kiew geboren, kam im Alter von acht Jahren als »Kontingentflüchtling« mit seiner Familie nach Deutschland. Er studierte Politikwissenschaft und Soziologie an der Universität Leipzig und absolvierte die Deutsche Journalistenschule in München. Derzeit arbeitet er als freier Journalist in Berlin und veröffentlicht Musik unter dem Künstlernamen Dheema. Auf Facebook und bei Twitter: @Kapitelmanslife.

Anbieter: yomonda
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Friedberg lässt lesen: Isabel Bogdan
9,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der Duft nach Freiheit, Heuernte und Landgewitter.London ist laut und anstrengend, die Batemans sehnen sich nach Ruhe und haben sich für den Sommer auf dem Land in Yorkeshire eingemietet. Vor allem der Vater, ein nervöser Journalist, hofft auf Entspannung. Hier trifft sein kleiner Sohn Harry auf Bell, den jüngsten Sohn der Vermieter, und eine tiefe Jugendfreundschaft beginnt. Sommer für Sommer und mit jedem gemeinsam erlebten Abenteuer wird diese Freundschaft erneuert, so unterschiedlich die Sphären auch sind. Lange nicht mehr hat es ein so hell leuchtendes Ferienbuch gegeben, in dem Spannung zwischen Stadt- und Landmenschen mit so viel Weisheit und Humor eingefangen ist. Jane Gardam wurde 1928 in Yorkshire geboren. Für ihr viel bewundertes schriftstellerisches Werk wurde sie mehrfach ausgezeichnet. Unter anderem erschienen die Bestseller-Trilogie um ?Old Filth? sowie ?Die Leute von Privilege Hill? und ?Weit weg von Verona?. Isabel Bogdan übersetzte unter anderem Jonathan Safran Foer und Nick Hornby. 2016 erschien ihr erster Roman ?Der Pfau?. --------------------------------------------------------------------------------------------------------------Bildrecht: © Smilla Dankert--------------------------------------------------------------------------------------------------------------Das Programmheft zu ?Friedberg lässt lesen? der Saison 2019 | 2020 ist bestellbar bei Lea Schulze unter 06031 6848-1274 oder per Mail an schulze@ovag.de--------------------------------------------------------------------------------------------------------------Das Leseland Oberhessen finden Sie auch auf Facebook!- Alle Lesereihen auf einen Blick- Fotos und Videos- Aktuelle Informationen- Gewinnspielewww.facebook.com/LeselandOberhessen--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot