Angebote zu "Freiheit" (49 Treffer)

Freiheiten
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Großartige Essays von Zadie Smith, ´´einer der wichtigsten literarischen Stimmen unserer Zeit´´ (Die Welt). Zadie Smith ist nicht nur Autorin vieler hochgelobter Romane, sondern sie brilliert auch besonders in dieser kurzen Form, den Essays. Der vorliegende Band zeigt sie politischer denn je, denn Zadie Smith hat viel zu sagen über die zunehmend bedrohliche Verfasstheit der Welt und der Gesellschaft und bezieht sehr persönlich Stellung. Die Essays sind in fünf Kategorien unterteilt, und alle haben es in sich: ´´In der Welt´´ versammelt die politischen Essays, und gerade ihre Gedanken zum Brexit und zu Trump sind vielschichtig und erhellend, authentisch und engagiert. Die Kapitel ´´Im Publikum´´, ´´Im Museum´´, ´´Im Bücherregal´´ und ´´Freiheiten´´ erzählen uns ihre Sicht auf kulturelle Ereignisse oder persönlich Erlebtes und geben dabei immer ganz viel über sie selbst preis. Da sie sich mit schlechter Politik, guten Büchern, amerikanischen Rappern, Facebook und alten Meistern ähnlich gut auskennt, schreibt sie mit leichter Hand und mal böse, mal bewundernd Essays von besonderer Qualität, die uns die Welt schärfer sehen lassen. Ein Muss für jeden politisch denkenden Leser!

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Cypherpunks: Unsere Freiheit und die Zukunft de...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Internet ist eine riesige Spionagemaschine. Alles, was wir hier übertragen, wird gespeichert und ausgewertet. Regierungen weltweit greifen nach der Netzkontrolle. Ihre Komplizen, Unternehmen wie Google, Facebook, Paypal und Co, sind längst in das Geschäft mit den Daten eingestiegen und verkaufen sie meistbietend. User aller Länder vereinigt Euch und schlagt zurück, fordert Julian Assange, Mitbegründer von WikiLeaks und Amerikas Staatsfeind Nr. 1... Zusammen mit den Aktivisten Jacob Appelbaum und Jérémie Zimmermann sowie dem Chaos-Computer-Club Mitglied Andy Müller-Maguhn lotet Assange die Zukunft des Internets aus und ruft zur digitalen Revolution. Seine Botschaft: Freiheit im Internet ist machbar. Der Text wurde in verteilten Rollen gelesen und mit den Sprechern David Nathan (Julian Assange), Uve Teschner (Andy Müller-Maguhn), Elmar Börger (Jacob Appelbaum), Peter Lontzek (Jérémie Zimmermann) und Richard Barenberg (Einleitung) hochkarätig besetzt. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: David Nathan, Peter Lontzek, Uve Teschner, Elmar Börger. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/adko/001536/bk_adko_001536_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Die Daten, die ich rief: Wie wir unsere Freihei...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Aktuell zum Facebook-Datenskandal: Wissen Konzerne alles über uns und sind wir wirklich so berechenbar? Diese Frage kann Katharina Nocun mit einem klaren ´´Absolut!´´ beantworten. Denn wir lassen uns nur allzu gern Bücher, Reisen und potenzielle Partner vom Internet empfehlen. Großkonzerne wie Google und Facebook nutzen unsere Daten, um Millionen-Umsätze zu generieren. Banken, Firmen und Behörden nutzen Algorithmen, um unsere Zukunft vorherzusagen. Und Geheimdienste wetteifern darum, wer uns am effektivsten überwacht und durchleuchtet. Denn wer uns am besten kennt, kann uns manipulieren und uns das Geld aus der Tasche ziehen. Katharina Nocun zeigt anhand vieler Beispiele, warum wir uns vor der Geldgier der Konzerne und dem Überwachungswahn staatlicher Behörden schützen müssen. Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Corinna Dorenkamp. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/adko/004082/bk_adko_004082_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Voll auf die Zwölf / Coolman und ich Bd.6
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Freiheit für Coolman. Knockout für Kai. Wer Kai und COOLMAN für ein unzertrennliches Gespann gehalten hat, der irrt sich. Denn diesmal ist COOLMAN plötzlich weg! Allerdings nicht ganz freiwillig und unter eher schmerzhaften Umständen, zumindest für Kai. Alles beginnt eigentlich damit, dass Kai bei einem Boxkurs landet. Doch zum Glück hat er ja COOLMAN, der ihm wie immer mit Rat und Tat zur Seite steht. Was manchmal gut ist, meistens jedoch eher nicht. Aber dann ist COOLMAN mit einem Mal verschwunden. Kai ohne COOLMAN? Das geht natürlich gar nicht und schnell ist klar, dass keiner der beiden ohne den anderen kann. Never change a winning team! Dieser Band aus der erfolgreichen Comic-Buchserie von Rüdiger Bertram und Heribert Schulmeyer spiegelt den turbulenten Alltag eines fast ganz normalen Zwölfjährigen und ist genauso chaotisch, unglaublich witzig, manchmal peinlich und immer aufregend. Mit zahlreichen Comicstrips www.coolmanundich.de www.facebook.com/COOLMANsWelt

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Liberty Bell
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie ist siebzehn Jahre alt. Sie kennt kein Internet und kein Facebook, keine Hochhäuser und keine Autos. Liberty Bell ist im Wald aufgewachsen,fernab von jeder Zivilisation. Und Ernesto ist der erste Junge, den sie zu Gesicht bekommt. Ein mitreißender Roman über eine zarte Liebe zwischen zwei Jugendlichen, die den ungewöhnlichen Umständen trotzen und für ihre ganz persönliche Freiheit kämpfen. Berührend, aufwühlend und ganz außerordentlich.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Internet abschalten
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Internet abschalten? Einfach so? Es wäre das Beste, ehe wir uns dem Netz vollständig übergeben. Denn das Internet schafft keine Freiheit. Im Gegenteil, es fördert autoritäre Herrschertypen wie Donald Trump. Das Internet schafft auch keine Vielfalt. Monopolisten wie Facebook, Google oder Apple bestimmen immer mehr, welche Informationen wir bekommen und damit letztendlich wie wir denken. Sie dringen in jede Pore unseres Alltags ein und übernehmen die Macht über unser Leben. Fünfzig Jahre nach der Erfindung des Ur-Internets ist es deshalb an der Zeit, einmal einen Strich zu ziehen: Was hat die Digitalisierung der Menschheit gebracht, Soll und Haben? Das Ergebnis ist in Tiefrot geschrieben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Nachts sind das Tiere
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die NSA-Affäre hat viele Internet-Nutzer verunsichert und verwirrt. Wir, die Politikverdrossenen, die ´´Einfach- so-Egozentriker´´, die Selbstquantifizierer, melden uns hektisch von Facebook und Co. ab. Juli Zeh, die einen weltweiten Schriftstellerprotest gegen die Überwachung initiiert hat, sieht das nicht ein. Engagiert verteidigt sie die Freiheit des Wortes und ermutigt uns, sie ebenfalls einzufordern. Sie hinterfragt, warum wir uns ein vorgefertigtes Schema von ´´Glück´´ überstülpen lassen, das ´´gesamtgesellschaftliche Zirkeltraining´´ klaglos mitmachen und uns so zu einer einheitlichen Masse entwickeln, die ihre Mündigkeit verspielt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Achtung, Zensur!
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zensur ist der Schlachtruf der Stunde: Ein Gedicht wird von einer Fassade entfernt? Zensur! Ein Bild aus einem Museum entfernt? Zensur! Ein Redner von einer Universität ausgeladen? Zensur! Doch ist es das wirklich? Viele haben heute das Gefühl, ihre Meinung nicht mehr offen sagen zu können. Sie fragen sich, ob Facebook und Google ihre Kontrollaufgaben nicht rigider wahrnehmen als mancher Staat, ob Kunst politisch korrekt sein muss, wieviel Freiheit man den Feinden der Freiheit geben kann. Eine heiße Debatte ist entbrannt, bei der vieles durcheinander geht. Klassische Zensur vermischt sich mit neuen Formen, polemisches Geschrei von rechts mit Sprechverboten von links. Die Literaturwissenschaftlerin Nikola Roßbach analysiert die kontroverse Diskussion um das Sagbare und legt die unterschwelligen Mechanismen unserer Gesellschaft offen. Zugleich fordert sie eine Zensurdebatte, die über Polemiken und effektheischende Extrempositionen hinausgeht. Eine Auseinandersetzung, die zeigt, was Meinungsfreiheit bedeutet und wie viel sie uns tatsächlich wert ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Zwanzigtausend Reiseleiter
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Europa - Was ist das eigentlich? Um dieser Frage nachzugehen, packt der Autor und Stand-up-Comedian Markus Barth seinen Mann und seinen Hund in ein Wohnmobil, fährt durch den Kontinent und lässt sich dabei nur von den 20.000 Followern seiner Facebook-Seite leiten. Er fragt nach Lieblingsorten, sammelt Empfehlungen, spricht mit Menschen aus allen Ecken Europas über die EU und über das Leben, entdeckt tschechische Weingüter und slowenische Wandergebiete, erlebt portugiesische Surfercamps und italienische Parkplatzbetrüger, wird von Einheimischen eingeladen, von Autoknackern ausgeraubt und von einer Auster niedergestreckt. Und merkt jeden Tag: Europa ist mehr als Brüssel und Bankenrettung. Ein Kontinent, vier Monate, zwölf Länder, 17.000 Kilometer - es wird ein wilder Ritt... ´´Inspirierend, mutig und ehrlich. Lustig, aber auch emotional und eine Liebeserklärung an das Leben, die Freiheit und ein Miteinander ohne Grenzen.´´ (Miriam B., via Facebook)

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot