Angebote zu "Alltag" (279 Treffer)

Schlaflose Nächte und Küsse zum Frühstück
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Kommt dein Auto mit dir in den Himmel, Papa?´´ ´´Öh, ja. Es sei denn, du brauchst es.´´ ´´Nein, nein, nimm es nur mit.´´ ´´Gut.´´ ´´Aber lass mir was zum Spielen und die Mama da.´´ Matteo Bussola hat drei kleine Töchter. Sie sind neugierig, naseweis, und sie würden jahrelang auf den Frühling verzichten, wenn es dafür nur jeden Abend Pizza gäbe. Vor zwei Jahren begann Bussola damit, seinen Alltag auf Facebook zu dokumentieren, und begeisterte damit spontan hunderttausende Menschen. Denn wie diese drei kleinen Persönchen ihrem Vater die Welt erklären, trifft den Leser mitten ins Herz. Sie sind authentisch, sie sind witzig, sie sind unschlagbar in ihrer kindlichen Logik - und sie stellen alles infrage, was wir über das Leben und die Liebe zu wissen glaubten. Das Buch für jeden, der Kinder hat, Kinder liebt, oder Kinder noch nie verstanden hat!

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Transformationale Produkte
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Matthias Schrader, Mitgründer und CEO von SinnerSchrader, stellt in seinem neuen Buch die Digitale Transformation vom Kopf auf die Füße. Wer die Digitale Transformation beim Unternehmen beginnt, hat schon verloren. In der Zwischenzeit erobern digitale Produkte von Unternehmen wie Google, Apple, Facebook und Amazon den Alltag der Nutzer. Sie dringen erfolgreich in Branchen wie Banken, Versicherungen, Telekommunikation, Handel und Automobil ein. Vielen Unternehmen droht die Beziehung zu ihren Kunden zu entgleiten. Sie werden austauschbar. Matthias Schrader entschlüsselt in seinem Buch den Code hinter den Transformationalen Produkten, mit denen es Google & Co. gelingt, ganze Märkte neu zu formen. Das Buch liefert zudem ein Playbook für die erfolgreiche Entwicklung von Transformationalen Produkten im Unternehmenskontext. Am Ende schlägt es die Brücke zwischen Produktentwicklung und der Digitalen Transformation von Unternehmen. Das klassische Marketing wird durch Transformationale Produkte zu einer Altlast und damit von einer Lösung zum Problem. Die Waffen der Werbung (Promotion), Distribution (Place) und Preispolitik (Price) sind stumpf geworden. Die Digitalisierung ist eine gewaltige Herausforderung an das Produkt, das vierte P im Marketingmix. Der Fokus auf den Erfolgsfaktor Produkt zwingt die Unternehmen, sich auf den konkreten Wertschöpfungsbeitrag für ihre Kunden zu fokussieren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Binge Living
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erzählungen aus dem Alltag einer Callcenter-Sklavin. Bei besagter Callcenter-Sklavin handelt es sich nicht um irgendwen, sondern um die seit einigen Monaten bereits von Feuilleton und Hipster- Blogs gleichermaßen gehypte, neue österreichischen Literatur- Sensation Stefanie Sargnagel. ´´Die Callcenter Monologe´´ sind ihr Debüt-Werk, eine irrwitzige Mischung aus Tagebuch-Einträgen und Facebook-Roman.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Das Netz in unsere Hand!
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Google, Facebook, Twitter und Co. sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die Internetkonzerne sind so mächtig geworden, dass ihre Chefs von demokratisch gewählten Regierungen wie Häupter souveräner Staaten behandelt werden. In seiner Streitschrift erläutert Thomas Wagner, wie es dazu kommen konnte. Die Dynamik der Digitalwirtschaft begünstigt die Herausbildung von Supermonopolen. Wie kann deren ständig wachsende Macht gebändigt werden? Eine demokratische Neuausrichtung der technologischen Entwicklung ist notwendig, damit die gerade erst begonnene Digitalisierung ihr Befreiungspotenzial entfalten kann, statt in der Sackgasse einer ökonomischen wie politischen Datenknechtschaft zu enden. Die Entwicklung einer Reformstrategie ist gefordert. Es geht um die Rückeroberung des von privaten Interessen bedrängten öffentlichen Raums. Der Aufbau eines öffentlich-rechtlichen Internets wäre ein wichtiger Schritt auf dem Weg vom digitalen Monopolkapitalismus zur Datendemokratie. Aus dem Internet der Konzerne muss ein demokratisches Bürgernetz werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Ich höre dir zu, Schatz
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Warum sollte ein Mann, der einige Kilo schwerer geworden ist, keinen Salto mehr machen? Wer kriegt eigentlich nach einer Scheidung die Freunde und was meint ein Mann wirklich, wenn er sagt: »Ich höre dir zu, Schatz«? Stefan Schwarz, der reizende, bisweilen auch etwas gereizte Ehemann, Liebhaber und Familienvater ist zurück! Als letzter untätowierter Mann auf diesem Planeten und einziger Mensch ohne Facebook-Account erzählt er vom würdevollen Scheitern im Alltag. Treten Sie ein in das Schwarz´sche Familienuniversum und freuen Sie sich auf ausgesprochen süffisante Dialoge, für einen Mann fast schon untypisch ausformulierte Hintergedanken und überraschende Lösungen für Standardprobleme einer deutschen Mittelgewichtsehe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Wir vom Jahrgang 1998 - Kindheit und Jugend
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Jahrgang 1998 - wir stammen zwar aus dem letzten Jahrtausend, als es noch die D-Mark gab und Handys eine Antenne hatten. Doch wir wuchsen hinein in eine Zeit, in der die Technisierung und Digitalisierung des Alltags nicht mehr aufzuhalten waren: Erfindungen wie Google, Facebook, iPhone und Youtube sind kaum jünger als wir. Während wir in unseren Kindertagen noch Hörspielkassetten hörten und Filme auf VHS ansahen, luden wir uns ein paar Jahre später unsere Musik auf das Smartphone runter und sahen unsere Lieblingsfilme im Internet an. Wir sind halt flexibel, multimedial und immer up to date, eben echte 98er!

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Gott? Gefällt mir!
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Gebetbuch, auf Facebook entwickelt! - Innovativ: Entstanden unter Beteiligung vieler Fans einer spirituellen Facebook-Seite - Persönlich formulierte Gebete, die den Glauben verschiedenster Menschen widerspiegeln - Moderne farbige Gestaltung - 12.000 Fans der Facebook-Seite ´´Ein Gebet´´ waren eingeladen, ihr eigenes Gebetbuch zu entwickeln - mit selbst geschriebenen Texten. - Alle konnten über die Inhalte der Kapitel, die Titelformulierung und die Gestaltung abstimmen. - Entstanden ist ein außergewöhnliches Gebetbuch mit Texten zu den Themen ´´Danke´´, ´´Vertrauen´´, Hoffnung´´, ´´Frieden´´, ´´Lebensweg´´ und ´´Alltag´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Cyberneider
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Natascha Kampusch, selbst immer wieder im Visier von Cyberattacken, hat gelernt, auch mit ungerechtfertigter Kritik zu leben. Wortlos über sich ergehen lassen will sie die jedoch nicht. Reflektiert und ungefiltert führt sie uns die sozialen Abgründe von Cybergewalt vor Augen. Diskriminierung im Internet ist längst kein Randphänomen mehr, sondern ein alltägliches Übel unserer Gesellschaft. YouTube, Facebook, Twitter und Instagram prägen heute das soziale Miteinander. Direkt vor unseren Augen und doch fernab von Gesetz und Moral bringen Debatten um Hashtags wie #MeToo, #Ibizagate und #Climatestrike die Gemüter zum Kochen. Populismus, Sexismus und Rassismus, die Werkzeuge der Radikalen, dominieren längst Medien und Politik. Es muss ein Umdenken stattfinden, besser heute als morgen, denn eines steht fest: Es kann und darf keine Rechtfertigung für Diskriminierung geben, niemals! ´´Rückblickend wird klar, dass Kampusch eines der ersten prominenten Opfer von Online-Mobs war.´´ (Der Standard)

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Marx lesen im Informationszeitalter
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Angesichts der Krise des Kapitalismus und des Aufstiegs eines digitalen Kommunikationskapitalismus, in dem Facebook, Google, Apple, Microsoft, Amazon & Co. unseren Alltag beeinflussen, wird es Zeit, Marx aus einer medien- und kommunikationswissenschaftlichen Perspektive zu lesen. Christian Fuchs bietet eine solche auf ´Das Kapital. Band 1´. Die kapitelweise Einführung ist eine zeitgemäße Lesehilfe zu Marx´ wichtigstem und einflussreichstem Werk. Die zentralen Ideen und allgemeinen Grundbegriffe eines jeden Kapitels werden umfassend erläutert und in Bezug zur kritischen Analyse des digitalen und kommunikativen Kapitalismus gesetzt. Diskussions- und Arbeitsaufgaben zu jedem Kapitel ermöglichen es den Leser innen, weiterführend über Kapitalismus, Klasse und den kommunikativen Kapitalismus nachzudenken und zu reflektieren, was dagegen getan werden kann. Das Buch zeigt, warum wir Begriffe wie Kapitalismus, Klasse, Ware, Tauschwert, Gebrauchswert, Wert, abstrakte Arbeit, konkrete Arbeit, Kommunismus usw. heute noch brauchen, um Digitalisierung, Medien und Kommunikation im Kapitalismus zu verstehen und kritisch zu analysieren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot