Angebote zu "Krankenhaus" (35 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Dieses bescheuerte Herz
9,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Daniel ist erst 15. Er weiß, dass er bald sterben wird -und er hat noch so viele Wünsche:Mal ohne Aufpasser zu seinIn einem tollen 5-Sterne-Hotel übernachten und beim Zimmerservice so viel Schnitzel mit Pommes und Cola bestellen, wie man möchteEin fremdes Mädchen küssenEinen Liebesbrief schreiben und abschickenMit einem coolen Sportwagen durch die Gegend fahrenMama endlich wieder von Herzen glücklich sehenUnd über alles ein Buch schreiben.Dann trifft Daniel auf einen, mit dem er sich seine Herzenswünsche erfüllt, und gemeinsam erleben sie, was wirklich zählt im Leben.Eine Abenteuergeschichte voller Liebe, Hoffnung und Rock `n` Roll - beeindruckend! Rudolf Schenker (Scorpions-Gitarrist) Focus 20150404Daniel ist seit seiner Geburt schwer herzkrank und verbrachte seine ersten fünf Lebensjahre fast ausschließlich in einem Krankenhaus. Seine Lebenserwartung ist nie sehr hoch gewesen, und Daniel weiß, dass jeder Tag sein letzter sein könnte. Tausende Fans lesen jeden Montag seine Posts: Lars Amend, 36, fing mit dem Schreiben an, als er selbst tief in der Sinnkrise steckte. Bis er Paulo Coelho traf, der zu ihm sagte: 'Sende Liebe in die Welt, und diese positive Energie wird den Weg zu dir zurück finden.' Diese Worte waren wie ein Weckruf für den Bestsellerautor: 'Mein Blick auf die Welt, mein Umgang mit Glück, der Liebe, der Zeit, dem Leben - alles änderte sich. Ich fand meine Mission und fing an, meine Follower auf Facebook mit positiver Energie zuzuschütten, bis ihnen letztlich keine andere Wahl mehr blieb als zu lächeln.'

Anbieter: yomonda
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Buch - Leben bis zuletzt
9,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Ein Buch über die Angst vor dem Sterben, das mit jeder Seite Mut macht - für mehr Lebensqualität am Lebensende"Wir können nichts mehr für Sie tun" - diesen Satz, vor dem sich so viele fürchten, gibt es bei dem Palliativmediziner Sven Gottschling nicht. Sterbenskranken Menschen die verbleibenden Tage, Wochen und Monate und manchmal auch Jahre mit bestmöglicher Lebensqualität zu füllen und den Angehörigen eine anhaltende Erinnerung an das gute Ende eines geliebten Menschen zu bereiten, sieht er als eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Wie das ganz praktisch möglich ist, welche Mythen über das Sterben es dabei aufzuklären gilt, wie wir uns selbst darauf vorbereiten und als Angehörige damit umgehen können, beschreibt der Palliativmediziner in einer für medizinische Laien verständlichen Sprache.- Was hilft wirklich gegen Beschwerden am Lebensende wie Schmerzen, Übelkeit, Luftnot und Erschöpfung?- Wo ist der richtige Ort zum Sterben: Zuhause, unterstützt durch einen ambulanten Hospizdienst, im Krankenhaus, im Hospiz, auf der Palliativstation?- Wie begegnet man der Sprachlosigkeit - als Betroffener, als Angehöriger, gegenüber Kindern?- Wo bekomme ich Hilfe und die beste Unterstützung für meine ganz individuellen Bedürfnisse?Anhand der Geschichte zweier jungen Frauen zeigt Prof. Dr. med. Sven Gottschling in einem Bonuskapitel, wie man dem Tod selbst in düsteren Augenblicken das Bedrohliche nehmen kann.Denn Gottschling ist sich sicher: Es kann immer geholfen werden. Man muss sich nur die Mühe machen, genau hinzusehen, um eine humane Sterbebegleitung und damit ein Leben bis zuletzt zu ermöglichen.ein lohnenswerte[r] Beitrag mit klarer Haltung zum Leben Jörg Ziegler Marburger Bund Zeitung 20170303Gottschling, SvenSven Gottschling hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht, kranken Menschen ihre Schmerzen zu nehmen und ihnen mehr Lebensqualität zu geben. Sein Buch "Leben bis zuletzt - Was wir für ein gutes Sterben tun können" aus dem Jahr 2016 wurde auf Anhieb ein SPIEGEL Bestseller. Der 46-Jährige ist Chefarzt am Zentrum für Palliativmedizin und Kinderschmerztherapie des Uniklinikums des Saarlandes. www.uks.eu/palliativmedizinLars Amend traf Sven Gottschling bei einer Fernsehsendung zu seinem SPIEGEL-Bestseller "Dieses bescheuerte Herz - Über den Mut zu träumen" und war sofort von dem jungen Mediziner begeistert. Der Autor, Motivator und Life Coach - "Magic Monday - 52 Gründe morgens aufzustehen" - der bereits zum dritten Mal mit Sven Gottschling zusammen gearbeitet hat, lebt in Berlin.Amend, LarsTausende Fans lesen jeden Montag seine Posts: Lars Amend, 36, fing mit dem Schreiben an, als er selbst tief in der Sinnkrise steckte. Bis er Paulo Coelho traf, der zu ihm sagte: »Sende Liebe in die Welt, und diese positive Energie wird den Weg zu dir zurück finden.« Diese Worte waren wie ein Weckruf für den Bestsellerautor: »Mein Blick auf die Welt, mein Umgang mit Glück, der Liebe, der Zeit, dem Leben - alles änderte sich. Ich fand meine Mission und fing an, meine Follower auf Facebook mit positiver Energie zuzuschütten, bis ihnen letztlich keine andere Wahl mehr blieb als zu lächeln.«

Anbieter: yomonda
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Das Leben ist ein listiger Kater, Hörbuch, Digi...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Leben ist es nie zu spät. Im Krankenhaus ziehen sich die Tage wie Kaugummi, und über zu viel Besuch kann sich Jean-Pierre, verwitweter Rentner ohne Kinder oder Hund, eigentlich nicht beklagen. Aber alleine ist er trotzdem nie, ständig fällt ihm jemand auf die Nerven: Maëva hat es auf seinen Laptop abgesehen, um "schnell mal facebook zu checken". Maxime, ein junger Polizist, versucht herauszufinden, wie Jean-Pierre in der Seine gelandet ist - und schon bald entdecken die beiden ihre gemeinsame Leidenschaft für Westernfilme. Der gutherzigen Krankenschwester Myriam wächst der alte Griesgram mit Galgenhumor so ans Herz, dass sie ihn zu ihrem Lieblingspatienten ernennt. Und dann ist da noch Camille, der Student, der Jean-Pierre aus der Seine gefischt hat. Allen zusammen gelingt es nach und nach, Jean-Pierre zurück ins Leben zu holen - und für einen Neuanfang ist es bekanntlich nie zu spät. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Armin Hauser. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoca/000192/bk_hoca_000192_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Web 2.0 im Krankenhaus - Hype oder Muss?
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Web 2.0 im Krankenhaus - Hype oder Muss? ab 59 € als Taschenbuch: Wie sieht die Ansprache der Patienten von Morgen aus? Können Kliniken das Internet dafür nutzen oder sind Facebook & Co. nur eine Modeerscheinung?. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Web 2.0 im Krankenhaus - Hype oder Muss?
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Krankenhäuser haben der Öffentlichkeit gegenüber eine zunehmende informationelle Bringschuld. Die Einrichtungen müssen ihre Leistungen kommunizieren, aufmerksam auf sich machen und sich damit inmitten einer breiten Konkurrenz positionieren. Sofern nicht wegen eines Notfalls behandelt, stellen Erkrankte mittlerweile mehr und mehr auf eigenen Antrieb Nachforschungen über die jeweilige Krankheit an. Patienten möchten informiert sein und an der Behandlungsentscheidung beteiligt werden. Diese Erkenntnis wird in Web 2.0 im Krankenhaus - Hype oder Muss? näher erläutert. Wir erleben ein Umdenken die Patienten wählen ihr Krankenhaus nach bestimmten Kriterien selbst aus. Wie sehen die Verantwortlichen in deutschen Kliniken diese Entwicklung? Welche Rolle spielen Internet und Social Media in der Kommunikation mit den Patienten von heute? Inwiefern werden Facebook, Twitter und Co. für das Krankenhaus-Marketing genutzt? Web 2.0 im Krankenhaus - Hype oder Muss? beantwortet all diese Fragen und gibt einen Ausblick in die Zukunft der Gesundheitskommunikation.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Social Media und Online-Kommunikation für das K...
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Krankenhäuser können es sich nicht mehr leisten, auf Social Media-Aktivitäten wie Facebook, Blogs, YouTube und Co. zu verzichten. Viele Mitarbeiter in der Gesundheitswirtschaft sind allerdings noch unsicher:- Wie kann Social Media erfolgreich in Marketing- und Employer-Branding-Aktivitäten sowie in die Kommunikation mit den Zielgruppen integriert werden?- Was sollten Krankenhäuser berücksichtigen, wenn sie Social Media-Kanäle nutzen und weiterentwickeln wollen?- Welche rechtlichen Rahmenbedingungen müssen beachtet werden?- Gibt es überhaupt schon Krankenhäuser, die gute Erfahrungen mit der Nutzung von Social Media gemacht haben? Wenn ja, was berichten sie?Antworten (nicht nur) auf diese Fragen finden Sie in vorliegendem Buch. Sämtliche Social Media-Instrumente werden mit spezifischem Nutzen und Funktionsweise vorgestellt und erklärt. Dabei werden auch Antworten zu Fragen nach der Implementierung, den anfallenden Kosten und zur Erfolgsmessung gegeben. Wer sofort loslegen möchte, findet sowohl eine komplette Social Media-Strategie für sein Krankenhaus als auch hilfreiche Tipps und Tricks für die erfolgreiche Umsetzung.Dieses Praxishandbuch präsentiert und vermittelt als neues Standardwerk, wie Social Media verantwortungsvoll, professionell und nutzbringend in Krankenhäusern eingesetzt und erfolgreich umgesetzt werden kann. Checklisten und zahlreiche Best-Practice-Beispiele - darunter herausragende Anwendungen aus anderen Branchen - unterstützen den Praxisnutzen.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
ISBN 9783455310108 Hörbuch
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Leben ist es nie zu spätJean-Pierre wacht auf und kann sich an nichts erinnern. Er ist in die Seine gefallen, ein junger Mann hat ihm das Leben gerettet. Jetzt liegt er im Krankenhaus, ein Alptraum für den menschenscheuen Einzelgänger. Über zu viel Besuch kann sich der verwitwete Rentner "ohne Kinder oder Hund" eigentlich nicht beklagen. Aber alleine ist er trotzdem nie, ständig fällt ihm jemand auf die Nerven: Die vierzehnjährige Maëva hat es auf seinen Laptop abgesehen, um "schnell mal Facebook zu checken". Maxime, ein junger Polizist, versucht herauszufinden, wie Jean-Pierre in der Seine gelandet ist - und schon bald entdecken die beiden ihre gemeinsame Leidenschaft für Schwarzweißfilme. Der gutherzigen Krankenschwester Myriam wächst der alte Griesgram mit Galgenhumor so ans Herz, dass sie ihn zu ihrem Lieblingspatienten ernennt. Und dann ist da noch Camille, der Student, der Jean-Pierre aus der Seine gefischt hat. Allen zusammen gelingt es nach und nach, Jean-Pierre zurück ins Leben zu holen - und für einen Neuanfang ist es bekanntlich nie zu spät.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Das Leben ist ein listiger Kater
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Leben ist es nie zu spätJean-Pierre wacht auf und kann sich an nichts erinnern. Er ist in die Seine gefallen, ein junger Mann hat ihm das Leben gerettet. Jetzt liegt er im Krankenhaus, ein Alptraum für den menschenscheuen Einzelgänger. Über zu viel Besuch kann sich der verwitwete Rentner "ohne Kinder oder Hund" eigentlich nicht beklagen. Aber alleine ist er trotzdem nie, ständig fällt ihm jemand auf die Nerven: Die vierzehnjährige Maëva hat es auf seinen Laptop abgesehen, um "schnell mal Facebook zu checken". Maxime, ein junger Polizist, versucht herauszufinden, wie Jean-Pierre in der Seine gelandet ist - und schon bald entdecken die beiden ihre gemeinsame Leidenschaft für Schwarzweißfilme. Der gutherzigen Krankenschwester Myriam wächst der alte Griesgram mit Galgenhumor so ans Herz, dass sie ihn zu ihrem Lieblingspatienten ernennt. Und dann ist da noch Camille, der Student, der Jean-Pierre aus der Seine gefischt hat. Allen zusammen gelingt es nach und nach, Jean-Pierre zurück ins Leben zu holen - und für einen Neuanfang ist es bekanntlich nie zu spät.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Online-Marketing für das erfolgreiche Krankenhaus
39,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ihre Patienten sind im Internet - Sie auch? Wie präsentieren sich Ihr Haus und Ihre Ärzte online? Wie machen Sie Ihre Fachabteilungen für neue Patienten findbar? Wie können welche Marketingmassnahmen erfolgreich in der Praxis umgesetzt werden? Inhalte Marketing-Grundlagen mit Blick auf den Medizinmarkt, die Rolle der Patienten und den Basics wie Marketing-Konzept; Marken-Aufbau und Corporate Identity bewährte Marketing-Massnahmen wie Klinik-Suchverzeichnisse, Pressearbeit, Newsletter alles über den Klassiker: die Klinik-Website Hintergrundinformationen zur Suchmaschinenoptimierung (SEO) Vorstellung aktueller Social Media Plattformen wie Facebook, Twitter & Co. Tipps zum Umgang mit Bewertungsportalen und Anleitungen zum Empfehlungsmarketing sowie dem Reputations-Management der Klinik und Ärzte im Internet Einsatzmöglichkeiten eines Blogs im Krankenhaus Nützliche Informationen zu Rechtsvorschriften wie Berufsrecht, Heilmittelwerbegesetz, Wettbewerbsrecht, Datenschutzbestimmungen u. a. m. Zuweiser-Marketing mit Online-Instrumenten und Praxisbeispielen Mit vielen Extras: Tipps & Tricks der Medien-Experten Potentiellen Fallstricken Checklisten und Anleitungen Experten-Interviews pro Kapitel Beispielen aus dem Klinikalltag

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot