Angebote zu "Kindheit" (89 Treffer)

Kategorien

Shops

Rostock-Album
30,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Über 11000 Fans begleiten mittlerweile den Facebook-Auftritt zum Rostock-Album. Die Rostocker erinnern sich - und haben keine Lust, damit aufzuhören. Sie schauen zu- rück auf die Nachkriegszeit, auf Wieder- und Neuaufbau, auf freiwillig gefeierte Feste und verordnete Paraden, auf Arbeitsleben und Freizeit, harte Winter und entspannte Sommer, auf neue Bauten und verfallende alte, auf die Kindheit in der Platte, auf legendäre Ge- schäfte und Restaurants, auf die "Wende", auf Um-, Ab- und Aufbrüche. Alles betrachtet aus Sicht derer, die es vor Ort erlebten. Alltagsgeschichte im besten Sinne.Wie Band 1 versammelt die Fortsetzung zahlreiche Fotos und Kommentare, die über Facebook, per E-Mail oder Brief zugeschickt wurden. Der zeitliche Rahmen reicht von 1945 bis in die Gegenwart. Lebendige, humorvolle, aber auch wehmütige Erinnerungen machen Geschichte zu einem großen Ereignis.

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Rostock-Album 3
30,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Band 3 der Bestseller-Reihe! Über 13000 Fans begleiten mittlerweile den Facebook-Auftritt zum Rostock-Album. Die Rostocker erinnern sich - und haben weiter- hin Lust, damit fortzufahren.Sie blicken auf die Kindheit und Jugend in ihrer Stadt, schauen auf den Alltag damals und heute, auf Arbeit und Erholung - und auf den Wandel, der sich im Straßenbild zeigt: von ehedem hochmodernen Autos, die längst nostalgische Gefühle wecken, bis zu Bussen und Bahnen, von einmal dem neuesten Schrei entsprechender Mode bis zu leuchtender Reklame. Das Dasein in seiner Vielfalt, betrachtet aus Sicht derer, die es vor Ort erlebten. Alltagsgeschichte im besten Sinne. Wie bewährt und beliebt versammelt auch Band 3 zahlreiche Fotos und die Kommentare dazu, die über Facebook, Mail oder per Brief zugeschickt wurden - Geschichte als Ereignis, das die ganze Stadt angeht.

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Vor der Zunahme der Zeichen
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch Zufall beginnen Senthil Vasuthevan und Valmira Surroi ein Gespräch auf Facebook. Er lebt als Doktorand der Philosophie in Berlin, sie studiert Kunstgeschichte in Marburg. Sieben Tage lang erzählen sie sich von ihrem Leben, ohne sich zu begegnen. Ihre Nachrichten handeln von ihren Familien und ihrer Flucht aus Bürgerkriegsgebieten, von ihrer Kindheit im Asylbewerberheim und ihrer Schul- und Studienzeit. Hochreflektiert schreibt Senthuran Varatharajah in seinem Debütroman über Herkunft und Ankunft, über Erinnern und Vergessen und über die Brüche in Biographien, die erst nach einiger Zeit sichtbar werden.

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Vor der Zunahme der Zeichen
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch Zufall beginnen Senthil Vasuthevan und Valmira Surroi ein Gespräch auf Facebook. Er lebt als Doktorand der Philosophie in Berlin, sie studiert Kunstgeschichte in Marburg. Sieben Tage lang erzählen sie sich von ihrem Leben, ohne sich zu begegnen. Ihre Nachrichten handeln von ihren Familien und ihrer Flucht aus Bürgerkriegsgebieten, von ihrer Kindheit im Asylbewerberheim und ihrer Schul- und Studienzeit. Hochreflektiert schreibt Senthuran Varatharajah in seinem Debütroman über Herkunft und Ankunft, über Erinnern und Vergessen und über die Brüche in Biographien, die erst nach einiger Zeit sichtbar werden.

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Vor der Zunahme der Zeichen
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch Zufall beginnen Senthil Vasuthevan und Valmira Surroi ein Gespräch auf Facebook. Er lebt als Doktorand der Philosophie in Berlin, sie studiert Kunstgeschichte in Marburg. Sieben Tage lang erzählen sie sich von ihrem Leben, ohne sich zu begegnen. Ihre Nachrichten handeln von ihren Familien und ihrer Flucht aus Bürgerkriegsgebieten, von ihrer Kindheit im Asylbewerberheim und ihrer Schul- und Studienzeit. Hochreflektiert schreibt Senthuran Varatharajah in seinem Debütroman über Herkunft und Ankunft, über Erinnern und Vergessen und über die Brüche in Biographien, die erst nach einiger Zeit sichtbar werden.

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Vor der Zunahme der Zeichen
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch Zufall beginnen Senthil Vasuthevan und Valmira Surroi ein Gespräch auf Facebook. Er lebt als Doktorand der Philosophie in Berlin, sie studiert Kunstgeschichte in Marburg. Sieben Tage lang erzählen sie sich von ihrem Leben, ohne sich zu begegnen. Ihre Nachrichten handeln von ihren Familien und ihrer Flucht aus Bürgerkriegsgebieten, von ihrer Kindheit im Asylbewerberheim und ihrer Schul- und Studienzeit. Hochreflektiert schreibt Senthuran Varatharajah in seinem Debütroman über Herkunft und Ankunft, über Erinnern und Vergessen und über die Brüche in Biographien, die erst nach einiger Zeit sichtbar werden.

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Wir vom Jahrgang 1995
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufgeregt und erwartungsvoll, so blickten wir damals in die Zukunft! Erinnern Sie sich mit uns an die ersten 18 Lebensjahre - an Ihre Kindheit und Jugend! Jahrgang 1995 - wir erblicken das Licht der Welt, während Christo den Berliner Reichstag verhüllt. Mit unserem Eintritt in den Kindergarten endet für uns die "Ära Rockzipfel" und für Deutschland die "Ära Kohl". Mit Einführung des Euro bekommen wir unser erstes Taschengeld. Wir werden Papst, erleben die erste deutsche Kanzlerin und ein deutsches Sommermärchen. Als Teenager diskutieren wir über den Klimawandel und die Finanzkrise. Smartphones, iPods und Facebook begleiten uns auf dem Weg in unsere Zukunft!

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Wir vom Jahrgang 1994. Kindheit und Jugend
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufgeregt und erwartungsvoll. so blickten wir damals in die Zukunft! Erinnern Sie sich mit an die ersten 18 Lebensjahre - an Ihre Kindheit und Jugend!Jahrgang 1994 - in bunt gemusterten Strampelanzügen erkunden wir unsere Umwelt, während Michael Schumacher Formel-1-Weltmeister wird und Helmut Kohl seine fünfte Amtsperiode antritt. Wir machen den Kindergarten unsicher, als der erste Harry-Potter-Band erscheint. Wir lernen lesen, schreiben und rechnen, als das neue Jahrtausend beginnt. Wir werden Papst und erleben die erste deutsche Kanzlerin. Smartphones, iPods und Facebook begleiten uns durch unsere Jugend. Diese Umbrüche, Innovationen und Aufbrüche öffnen uns 94ern den Weg in die Zukunft!

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Vor der Zunahme der Zeichen (Mängelexemplar)
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch Zufall beginnen Senthil Vasuthevan und Valmira Surroi ein Gespräch auf Facebook. Er lebt als Doktorand der Philosophie in Berlin, sie studiert Kunstgeschichte in Marburg. Sieben Tage lang erzählen sie sich von ihrem Leben, ohne sich zu begegnen. Ihre Nachrichten handeln von ihren Familien und ihrer Flucht aus Bürgerkriegsgebieten, von ihrer Kindheit im Asylbewerberheim und ihrer Schul- und Studienzeit. Hochreflektiert schreibt Senthuran Varatharajah in seinem Debütroman über Herkunft und Ankunft, über Erinnern und Vergessen und über die Brüche in Biographien, die erst nach einiger Zeit sichtbar werden.Hinweis: Dieser Artikel kann nur an eine deutsche Lieferadresse ausgeliefert werden.

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot