Angebote zu "Chaos" (132 Treffer)

Kategorien

Shops

Tobias Mann - Chaos
23,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Tobias Mann, Satiriker, Stand-Up-Kabarettist und leidenschaftlicher Musiker, widmetsich in seinem 6. Bühnenprogramm einem echten Herzensthema: dem Chaos. Dertemperamentvolle Profi-Chaot und Preisträger des Deutschen Kleinkunstpreises 2017 inder Sparte Kabarett nimmt sein Publikum mit auf eine Expedition in die Irrnis und machtdabei weder vor der großen Politik noch vor den nicht minder großen Wirrungen desAlltags halt.Chaos regiert die Welt: Wären Planet Erde und der Mensch auf Facebook befreundet, ihrBeziehungsstatus stünde auf ?Es ist kompliziert?. Einziger Unterschied - dort, wozwischenmenschliche Beziehungen abkühlen, erwärmt es sich hier bedrohlich. ImNamen von Konsum und Kapitalismus wird alles an Bodenschätzen und Lebewesenausgebeutet, was nicht bei Drei auf dem Baum ist. Und selbst das, was da oben hockt,holen findige Unternehmer noch runter, fällen den Baum und machen darauspädagogisch wertvolles Holzspielzeug. So ein Zynismus setzt dem Fass ja wohl die Kroneder Schöpfung auf! Und genau jetzt, zu einem Zeitpunkt, an dem die Erdbevölkerungangesichts dieser lebensraumbedrohenden Zustände zusammenrücken müsste, fällt diegesamte Menschheit zurück in die Steinzeit. Wenngleich zu vermuten ist, dass es damalsim Pleistozän eine ganze Ecke gesitteter zuging als heute in den OnlineKommentarspalten der großen Nachrichtendinosaurier. Jeder gegen Jeden. Alle gegenAlle. Und auf jeden Fall ?Ich zuerst!? Mal ehrlich - bei dem Chaos klickt doch keinermehr durch!Aber steckt in all dem Gewusel nicht auch das Potential eines echten Neuanfangs? Musses nicht erst mal schlimmer werden, damit es wieder besser wird? Und überhaupt: WirdChaos nicht oft auch mit Veränderung verwechselt und umgekehrt? Jede Menge Chaosentsteht doch erst dadurch, dass Menschen versuchen, Chaos zu verhindern ? eineErfahrung, die vor allem Eltern jeden Tag aufs Neue machen. Sie müssen den Nachwuchsauf eine Welt vorbereiten, die sie selber nicht mehr verstehen. Ein via YouTubeverbreiteter Influencer-Virus sorgt dafür, dass geschäftstüchtige Netz-Gesichterverwirrten Teenagern erklären, welche Turnschuhe es jetzt zu tragen gilt, um in dieserGesellschaft überhaupt noch als Mensch wahrgenommen zu werden. Doch selbst wennman den Verlockungen des Materialismus entsagt und ein umweltfreundlicherKonsument sein will, verunsichert einen die Suche nach Nachhaltigkeit meist ziemlichnachhaltig. Schließlich wird bei vermeintlichen Bio-Produkten gelogen bis sich dieregenwaldfreundlich geschlagenen Balken biegen.©2018 TOBIAS MANN 2Was aber hilft gegen derlei Ungemach? Auf jeden Fall Humor. Darum geht Tobias Mannin diesem Bühnenprogramm streng satirisch der Frage nach, wohin das mit unsMenschen noch führen soll. Er spinnt die Verrücktheiten unserer ach so zivilisiertenGesellschaft weiter und denkt sie konsequent satirisch zu Ende. Dabei ist er, wie er haltist: durch und durch optimistisch und unerschütterlich positiv! Umarme das Chaos, sonstumarmt es Dich! Letztlich ist es doch so, wie der Chaostheoretiker aus ?Jurassic Park?weise festgestellt hat: Das Leben findet einen Weg!Der Träger des Bayerischen Kabarettpreises, des Hamburger Comedy Pokals und desBonner Prix Pantheons bietet einen einmaligen ?Furor aus Comedy, Kabarett undUnsinn? (Bonner Rundschau). Nicht umsonst schreibt Der Westen ?Man könnte Seitenfüllen mit Lobeshymnen.? Könnte man. Aber am besten schaut man sich diese ?genialePersonifikation aus knallhartem Gesellschaftskritiker, Rächer der Politikverdrossenen undstrahlendem Comedian? (Passauer Neue Presse) mit seinem ?atemberaubendenHochgeschwindigkeitskabarett? (Memminger Zeitung) einfach selber an.Tobias Mann ist zusammen mit Christoph Sieber Gastgeber der monatlichen,kabarettistischen Late-Night-Show ?Mann, Sieber!? im ZDF. Daneben ist er auch immerwieder in zahlreichen anderen TV-Formaten zu sehen, u.a. ?Mitternachtsspitzen?, ?DieAnstalt?, ?Pufpaffs Happy Hour?, ?Schlachthof? uvm. Außerdem ist er regelmäßig alsModerator der Radiosendung ?WDR Kabarettfest? im WDR-Radio zu hören. 2019erscheint sein zweites Buch ?Verrückt in die Zukunft? im Ullstein Verlag.Mehr Informationen:http://www.tobiasmann.dehttp://facebook.com/tobiasmanncomedy

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Rolf Miller - Obacht Miller - Se return of se n...
30,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Hier der ausländerfeindliche Syrer, da der vegane Jäger, dort Achim, Jürgen und Rolf, wie immer zu viert im Sixpack, all inclusive. Alles scheint wie immer ? und bleibt genauso anders. Die Zeiten ändern sich, Miller bleibt trocken wie eh und je, in seiner unnachahmlichen Selbstgefälligkeit. OBACHT MILLER ? das neue Programm von Rolf Miller. Das Halbsatz-Phänomen zeigt uns erneut, dass wir nicht alles glauben dürfen, was wir denken ? wie immer weiß Miller nicht, was er sagt, und meint es genauso, denn wenn gesicherte Ahnungen in spritzwasserdichte Tatsachen münden, wer erliegt da nicht Millers Charme. Er verspricht uns ein Chaos der verqueren Pointen, mal ums Eck, mal gerade, mit und ohne Dings. Und der Satiriker lässt wie immer nichts aus: die Notwendigkeit eines Atomkrieges, das unerlässliche Selfie beim Autobahngaffen, oder Jogis Jungs nach der Putin-WM. Und natürlich wie immer die ?fleischfressende Freisprechanlage? (so nennt Achim vorsichtig Millers Ex). Sie: ?Und was ist, wenn ich morgen sterbe?? Er: ?Freitag.? Trefflicher als ein Fan auf Facebook: ?Was für ein sinnfreies Gestammel, krank, genial? kann man es nicht formulieren. Mit ?OBACHT MILLER? gelingt es Miller, seiner namenlosen Figur einen endlich einen Namen zu geben. Sie haben dafür freie Auswahl, denn Sie kennen garantiert in ihrem Umfeld einen solchen Freelancer der Ignoranz, und da hilft dann halt wieder nur ein ironisches: eiwandfrei. Foto: Sandra SchuckFür Sparkassen Giro X-Tension Kontoinhaber 2 Eintrittskarten zum Preis von einer an der Abendkasse.Abendkassenzuschlag: Mgl: 1,50 ? / Nmgl: 2,00 ?

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Rolf Miller - Obacht Miller - Se return of se n...
30,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Hier der ausländerfeindliche Syrer, da der vegane Jäger, dort Achim, Jürgen und Rolf, wie immer zu viert im Sixpack, all inclusive. Alles scheint wie immer ? und bleibt genauso anders. Die Zeiten ändern sich, Miller bleibt trocken wie eh und je, in seiner unnachahmlichen Selbstgefälligkeit. OBACHT MILLER ? das neue Programm von Rolf Miller. Das Halbsatz-Phänomen zeigt uns erneut, dass wir nicht alles glauben dürfen, was wir denken ? wie immer weiß Miller nicht, was er sagt, und meint es genauso, denn wenn gesicherte Ahnungen in spritzwasserdichte Tatsachen münden, wer erliegt da nicht Millers Charme. Er verspricht uns ein Chaos der verqueren Pointen, mal ums Eck, mal gerade, mit und ohne Dings. Und der Satiriker lässt wie immer nichts aus: die Notwendigkeit eines Atomkrieges, das unerlässliche Selfie beim Autobahngaffen, oder Jogis Jungs nach der Putin-WM. Und natürlich wie immer die ?fleischfressende Freisprechanlage? (so nennt Achim vorsichtig Millers Ex). Sie: ?Und was ist, wenn ich morgen sterbe?? Er: ?Freitag.? Trefflicher als ein Fan auf Facebook: ?Was für ein sinnfreies Gestammel, krank, genial? kann man es nicht formulieren. Mit ?OBACHT MILLER? gelingt es Miller, seiner namenlosen Figur einen endlich einen Namen zu geben. Sie haben dafür freie Auswahl, denn Sie kennen garantiert in ihrem Umfeld einen solchen Freelancer der Ignoranz, und da hilft dann halt wieder nur ein ironisches: eiwandfrei. Foto: Sandra SchuckFür Sparkassen Giro X-Tension Kontoinhaber 2 Eintrittskarten zum Preis von einer an der Abendkasse.Abendkassenzuschlag: Mgl: 1,50 ? / Nmgl: 2,00 ?

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Rolf Miller - Obacht Miller - Se return of se n...
30,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Hier der ausländerfeindliche Syrer, da der vegane Jäger, dort Achim, Jürgen und Rolf, wie immer zu viert im Sixpack, all inclusive. Alles scheint wie immer ? und bleibt genauso anders. Die Zeiten ändern sich, Miller bleibt trocken wie eh und je, in seiner unnachahmlichen Selbstgefälligkeit. OBACHT MILLER ? das neue Programm von Rolf Miller. Das Halbsatz-Phänomen zeigt uns erneut, dass wir nicht alles glauben dürfen, was wir denken ? wie immer weiß Miller nicht, was er sagt, und meint es genauso, denn wenn gesicherte Ahnungen in spritzwasserdichte Tatsachen münden, wer erliegt da nicht Millers Charme. Er verspricht uns ein Chaos der verqueren Pointen, mal ums Eck, mal gerade, mit und ohne Dings. Und der Satiriker lässt wie immer nichts aus: die Notwendigkeit eines Atomkrieges, das unerlässliche Selfie beim Autobahngaffen, oder Jogis Jungs nach der Putin-WM. Und natürlich wie immer die ?fleischfressende Freisprechanlage? (so nennt Achim vorsichtig Millers Ex). Sie: ?Und was ist, wenn ich morgen sterbe?? Er: ?Freitag.? Trefflicher als ein Fan auf Facebook: ?Was für ein sinnfreies Gestammel, krank, genial? kann man es nicht formulieren. Mit ?OBACHT MILLER? gelingt es Miller, seiner namenlosen Figur einen endlich einen Namen zu geben. Sie haben dafür freie Auswahl, denn Sie kennen garantiert in ihrem Umfeld einen solchen Freelancer der Ignoranz, und da hilft dann halt wieder nur ein ironisches: eiwandfrei. Foto: Sandra SchuckFür Sparkassen Giro X-Tension Kontoinhaber 2 Eintrittskarten zum Preis von einer an der Abendkasse.Abendkassenzuschlag: Mgl: 1,50 ? / Nmgl: 2,00 ?

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Rolf Miller - Obacht Miller - Se return of se n...
11,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Hier der ausländerfeindliche Syrer, da der vegane Jäger, dort Achim, Jürgen und Rolf, wie immer zu viert im Sixpack, all inclusive. Alles scheint wie immer ? und bleibt genauso anders. Die Zeiten ändern sich, Miller bleibt trocken wie eh und je, in seiner unnachahmlichen Selbstgefälligkeit. OBACHT MILLER ? das neue Programm von Rolf Miller. Das Halbsatz-Phänomen zeigt uns erneut, dass wir nicht alles glauben dürfen, was wir denken ? wie immer weiß Miller nicht, was er sagt, und meint es genauso, denn wenn gesicherte Ahnungen in spritzwasserdichte Tatsachen münden, wer erliegt da nicht Millers Charme. Er verspricht uns ein Chaos der verqueren Pointen, mal ums Eck, mal gerade, mit und ohne Dings. Und der Satiriker lässt wie immer nichts aus: die Notwendigkeit eines Atomkrieges, das unerlässliche Selfie beim Autobahngaffen, oder Jogis Jungs nach der Putin-WM. Und natürlich wie immer die ?fleischfressende Freisprechanlage? (so nennt Achim vorsichtig Millers Ex). Sie: ?Und was ist, wenn ich morgen sterbe?? Er: ?Freitag.? Trefflicher als ein Fan auf Facebook: ?Was für ein sinnfreies Gestammel, krank, genial? kann man es nicht formulieren. Mit ?OBACHT MILLER? gelingt es Miller, seiner namenlosen Figur einen endlich einen Namen zu geben. Sie haben dafür freie Auswahl, denn Sie kennen garantiert in ihrem Umfeld einen solchen Freelancer der Ignoranz, und da hilft dann halt wieder nur ein ironisches: eiwandfrei. Foto: Sandra SchuckFür Sparkassen Giro X-Tension Kontoinhaber 2 Eintrittskarten zum Preis von einer an der Abendkasse.Abendkassenzuschlag: Mgl: 1,50 ? / Nmgl: 2,00 ?

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Rolf Miller - OBACHT MILLER
26,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Hier der ausländerfeindliche Syrer, da der vegane Jäger, dort Achim, Jürgen und Rolf, wie immer zu viert im Sixpack, all inclusive. Alles scheint wie immer, und bleibt genauso anders. Die Zeiten ändern sich, Miller bleibt - trocken wie eh und je, in seiner unnachahmlichen Selbstgefälligkeit. ?Me, myself and I? - wo ist das Problem, ich bin mir genug - aber damit reicht es jetzt endlich noch lange nicht: OBACHT MILLER - das neue Programm von Rolf Miller.Das Halbsatz-Phänomen zeigt uns erneut, dass wir nicht alles glauben dürfen, was wir denken... ?Ball flach halten, kein Problem... ganz ruhig, alles schlimmer äh... wie sich?s anhört...? wie immer weiß Miller nicht, was er sagt, und meint es genauso, denn wenn gesicherte Ahnungen in spritzwasserdichte Tatsachen münden, wer erliegt da nicht Millers Charme. Eben. Und das Ganze auch noch besser wie in echt, als ob Gerhard Polt im Audi A6 neben ihm sitzt.Rolf Millers Figur kann einfach nicht anders: garantiert oft erreicht und nie kopiert. Und bleibt dabei einzigartig wie sie ist, versprochen. - Keine Sorge. Er verspricht uns ein Chaos der verqueren Pointen, mal ums Eck, mal gerade, mit und ohne Dings, lehnen Sie sich einfach zurück, entspannen Sie in Ihrem Kampfanzug, und atmen Sie locker aus der Hose - in die Tüte.Und der Satiriker lässt wie immer nichts aus: die Notwendigkeit eines Atomkrieges, das unerlässliche Selfie beim Autobahngaffen, ?äh, jaaaa, wieso denn nicht?? - oder Jogis Jungs nach der Putin-WM. Und natürlich wie immer die ?fleischfressende Freisprechanlage? (so nennt Achim vorsichtig Millers Ex). Sie: ?Und was ist wenn ich morgen sterbe?? Er: ?Freitag.? Dabei fährt er weiter Cabrio durch die Welt, überzeugt im Diesel, denn Diesel ist Lebensgefühl.Trefflicher als ein Fan auf Facebook: ?Was für ein sinnfreies Gestammel, krank, genial? kann man es nicht formulieren. Millers Humor geht nach wie vor von hinten durch die Brust, nach dem Prinzip des großen Philosophen Bobby Robbson: ?Wir haben den Gegner nicht unterschätzt, wie haben nur nicht geglaubt, dass er so gut ist.?Mit ?OBACHT MILLER? gelingt es Miller im vierten Programm seiner namenlosen Figur einen endlich einen Namen zu geben. Sie haben dafür freie Auswahl, denn Sie kennen garantiert in ihrem Umfeld einen solchen Freelancer der Ignoranz, und da hilft dann halt wieder nur ein ironisches: eiwanfrei.Aktuelle Informationen unter www.rolfmiller.de

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Rolf Miller - OBACHT MILLER
21,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Hier der ausländerfeindliche Syrer, da der vegane Jäger, dort Achim, Jürgen und Rolf, wie immer zu viert im Sixpack, all inclusive. Alles scheint wie immer, und bleibt genauso anders. Die Zeiten ändern sich, Miller bleibt - trocken wie eh und je, in seiner unnachahmlichen Selbstgefälligkeit. ?Me, myself and I? - wo ist das Problem, ich bin mir genug - aber damit reicht es jetzt endlich noch lange nicht: OBACHT MILLER - das neue Programm von Rolf Miller.Das Halbsatz-Phänomen zeigt uns erneut, dass wir nicht alles glauben dürfen, was wir denken... ?Ball flach halten, kein Problem... ganz ruhig, alles schlimmer äh... wie sich?s anhört...? wie immer weiß Miller nicht, was er sagt, und meint es genauso, denn wenn gesicherte Ahnungen in spritzwasserdichte Tatsachen münden, wer erliegt da nicht Millers Charme. Eben. Und das Ganze auch noch besser wie in echt, als ob Gerhard Polt im Audi A6 neben ihm sitzt.Rolf Millers Figur kann einfach nicht anders: garantiert oft erreicht und nie kopiert. Und bleibt dabei einzigartig wie sie ist, versprochen. - Keine Sorge. Er verspricht uns ein Chaos der verqueren Pointen, mal ums Eck, mal gerade, mit und ohne Dings, lehnen Sie sich einfach zurück, entspannen Sie in Ihrem Kampfanzug, und atmen Sie locker aus der Hose - in die Tüte.Und der Satiriker lässt wie immer nichts aus: die Notwendigkeit eines Atomkrieges, das unerlässliche Selfie beim Autobahngaffen, ?äh, jaaaa, wieso denn nicht?? - oder Jogis Jungs nach der Putin-WM. Und natürlich wie immer die ?fleischfressende Freisprechanlage? (so nennt Achim vorsichtig Millers Ex). Sie: ?Und was ist wenn ich morgen sterbe?? Er: ?Freitag.? Dabei fährt er weiter Cabrio durch die Welt, überzeugt im Diesel, denn Diesel ist Lebensgefühl.Trefflicher als ein Fan auf Facebook: ?Was für ein sinnfreies Gestammel, krank, genial? kann man es nicht formulieren. Millers Humor geht nach wie vor von hinten durch die Brust, nach dem Prinzip des großen Philosophen Bobby Robbson: ?Wir haben den Gegner nicht unterschätzt, wie haben nur nicht geglaubt, dass er so gut ist.?Mit ?OBACHT MILLER? gelingt es Miller im vierten Programm seiner namenlosen Figur einen endlich einen Namen zu geben. Sie haben dafür freie Auswahl, denn Sie kennen garantiert in ihrem Umfeld einen solchen Freelancer der Ignoranz, und da hilft dann halt wieder nur ein ironisches: eiwanfrei.Aktuelle Informationen unter www.rolfmiller.de

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Rolf Miller - OBACHT MILLER
28,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Hier der ausländerfeindliche Syrer, da der vegane Jäger, dort Achim, Jürgen und Rolf, wie immer zu viert im Sixpack, all inclusive. Alles scheint wie immer, und bleibt genauso anders. Die Zeiten ändern sich, Miller bleibt - trocken wie eh und je, in seiner unnachahmlichen Selbstgefälligkeit. ?Me, myself and I? - wo ist das Problem, ich bin mir genug - aber damit reicht es jetzt endlich noch lange nicht: OBACHT MILLER - das neue Programm von Rolf Miller.Das Halbsatz-Phänomen zeigt uns erneut, dass wir nicht alles glauben dürfen, was wir denken... ?Ball flach halten, kein Problem... ganz ruhig, alles schlimmer äh... wie sich?s anhört...? wie immer weiß Miller nicht, was er sagt, und meint es genauso, denn wenn gesicherte Ahnungen in spritzwasserdichte Tatsachen münden, wer erliegt da nicht Millers Charme. Eben. Und das Ganze auch noch besser wie in echt, als ob Gerhard Polt im Audi A6 neben ihm sitzt.Rolf Millers Figur kann einfach nicht anders: garantiert oft erreicht und nie kopiert. Und bleibt dabei einzigartig wie sie ist, versprochen. - Keine Sorge. Er verspricht uns ein Chaos der verqueren Pointen, mal ums Eck, mal gerade, mit und ohne Dings, lehnen Sie sich einfach zurück, entspannen Sie in Ihrem Kampfanzug, und atmen Sie locker aus der Hose - in die Tüte.Und der Satiriker lässt wie immer nichts aus: die Notwendigkeit eines Atomkrieges, das unerlässliche Selfie beim Autobahngaffen, ?äh, jaaaa, wieso denn nicht?? - oder Jogis Jungs nach der Putin-WM. Und natürlich wie immer die ?fleischfressende Freisprechanlage? (so nennt Achim vorsichtig Millers Ex). Sie: ?Und was ist wenn ich morgen sterbe?? Er: ?Freitag.? Dabei fährt er weiter Cabrio durch die Welt, überzeugt im Diesel, denn Diesel ist Lebensgefühl.Trefflicher als ein Fan auf Facebook: ?Was für ein sinnfreies Gestammel, krank, genial? kann man es nicht formulieren. Millers Humor geht nach wie vor von hinten durch die Brust, nach dem Prinzip des großen Philosophen Bobby Robbson: ?Wir haben den Gegner nicht unterschätzt, wie haben nur nicht geglaubt, dass er so gut ist.?Mit ?OBACHT MILLER? gelingt es Miller im vierten Programm seiner namenlosen Figur einen endlich einen Namen zu geben. Sie haben dafür freie Auswahl, denn Sie kennen garantiert in ihrem Umfeld einen solchen Freelancer der Ignoranz, und da hilft dann halt wieder nur ein ironisches: eiwanfrei.Aktuelle Informationen unter www.rolfmiller.de

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Rolf Miller - Obacht Miller
27,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

?OBACHT MILLER? ? SE RETURN OF SE NORMAL ONEHier der ausländerfeindliche Syrer, da der vegane Jäger, dort Achim, Jürgen und Rolf, wie immer zu viert im Sixpack, all inclusive. Alles scheint wie immer, und bleibt genauso anders. Die Zeiten ändern sich, Miller bleibt - trocken wie eh und je, in seiner unnachahmlichen Selbstgefälligkeit. ?Me, myself and I? - wo ist das Problem, ich bin mir genug - aber damit reicht es jetzt endlich noch lange nicht:OBACHT MILLER - das neue Programm von Rolf Miller.Das Halbsatz-Phänomen zeigt uns erneut, dass wir nicht alles glauben dürfen, was wir denken....?Ball flach halten, kein Problem... ganz ruhig, alles schlimmer äh... wie sich?s anhört...? wie immer weiß Miller nicht, was er sagt, und meint es genauso, denn wenn gesicherte Ahnungen in spritzwasserdichte Tatsachen münden, wer erliegt da nicht Millers Charme. Eben. Und das Ganze auch noch besser wie in echt, als ob Gerhard Polt im Audi A6 neben ihm sitzt.Rolf Millers Figur kann einfach nicht anders: garantiert oft erreicht und nie kopiert. Und bleibt dabeieinzigartig wie sie ist, versprochen. - Keine Sorge. Er verspricht uns ein Chaos der verqueren Pointen, mal ums Eck, mal gerade, mit und ohne Dings, lehnen Sie sich einfach zurück, entspannen Sie in ihrem Kampfanzug, und atmen Sie locker aus der Hose - in die Tüte.Und der Satiriker lässt wie immer nichts aus: die Notwendigkeit eines Atomkrieges, das unerlässliche Selfie beim Autobahngaffen, ?äh, jaaaa, wieso denn nicht?? - oder Jogis Jungs nach der Putin-WM. Und natürlich wie immer die ?fleischfressende Freisprechanlage? (so nennt Achim vorsichtig Millers Ex).Sie: ?Und was ist wenn ich morgen sterbe?? Er: ?Freitag.? Dabei fährt er weiter Cabrio durch die Welt,überzeugt im Diesel, denn Diesel ist Lebensgefühl.Trefflicher als ein Fan auf Facebook: ?Was für ein sinnfreies Gestammel, krank, genial? kann man es nicht formulieren. Millers Humor geht nach wie vor von hinten durch die Brust, nach dem Prinzip des großen Philosophen Bobby Robbson: ?Wir haben den Gegner nicht unterschätzt, wie haben nur nicht geglaubt, dass er so gut ist.?Mit ?OBACHT MILLER? gelingt es Miller im vierten Programm seiner namenlosen Figur endlich einenNamen zu geben. Sie haben dafür freie Auswahl, denn Sie kennen garantiert in ihrem Umfeld einensolchen Freelancer der Ignoranz, und da hilft dann halt wieder nur ein ironisches: eiwanfrei.Aktuelle Informationen unter www.rolfmiller.de

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe